Ich bin in einer Verhandlung als Zeuge genannt worden ohne mein Einverständis

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jedermann kann Zeugen zur Rechtsfindung nennen. Ein Einverständnis des Zeugen muss er nicht einholen. Ist der zeuge lediglich in der Klageschrift genannt, so heißt das noch lange nicht, dass er auch geladen wird. Wird er allerdings geladen, so hat er gemäß § 380 ZPO zur verhandlung zu erscheinen.

Es gibt keinen § der nennung von Zeugen ohne deren Einverständnis verbietet. Denn auch ohne Einverständnis hat er zu erscheinen. Sag doch deinem VM ganz einfach, dass Du ohne Dein Wissen genannt wurdest. Ich persönlich würde jedoch über das thema gar nicht mit dem VM sprechen. Das macht sich nicht sehr gut.

Die Aufhebung der Einführungsgesetze (§1) von ZPO, GVG und StPO am 19.04.06, wirksam geworden am 25.04.2006, nachlesbar im BGBl I, S.866, bedingt nach BRD- Recht die Aufhebung aller drei Regelwerke. Damit sind alle angeführten Punkte wie z.B. die Abgabe der EV, Einziehung nach fruchtloser Pfändung, Beugehaft, etc., was die bezogenen Grundlagen betrifft rechtlich gegenstandslos geworden. Das zeitgleiche Wegfallen des Geltungsbereiches (§5) sorgt ebenfalls für die Auflösung des jeweils betroffenen Gesetzeswerkes, gemäß des Grundsatzes, Gesetze ohne Geltungsbereich sind wegen Verstoßes gegen das Gebot der Rechtssicherheit ungültig und nichtig (BVerwGE 17, 192 = DVBI 1964, 147) !Oder völkerrechtlich plausibel, ein Gesetz das nirgendwo gilt, gilt überhaupt nicht. volks-bundesrath.info

Die Aufhebung der Einführungsgesetze (§1) von ZPO, GVG und StPO am 19.04.06, wirksam geworden am 25.04.2006, nachlesbar im BGBl I, S.866, bedingt nach BRD- Recht die Aufhebung aller drei Regelwerke.

Aufgehoben wurden die Einführungsgesetze. Einführungsgesetze enthalten Übergangsregelungen bei der Einführung neuer Gesetze. Die genannten Gesetze sind bereits Ende des 19. Jahrhunderts in Kraft getreten und damit sind die Einführungsgesetze nicht mehr erforderlich.

Gesetze ohne Geltungsbereich sind wegen Verstoßes gegen das Gebot der Rechtssicherheit ungültig und nichtig

Gesetze gelten grundsätzlich im gesamten Hoheitsgebiet des Gesetzgebers. Das zitierte Urteil bezieht sich auch nicht auf ein Gesetz, sondern auf eine Satzung, die nur in einem bestimmten Bereich gelten sollte.

1

§ 373 ff. ZPO - Aber deinen Wunschtext wirst du nicht als Gesetzestext finden! Gibt es nicht. Kein Zeuge muss vorher zustimmen um genannt zu werden. Nur Verwandte und Verlobte haben Zeugnisverweigerungsrecht oder wenn man sich durch die Zeugenaussage selbst beschuldigen würde.

Wie lange von er Klageschrift zur Räumung?

Guten abend :-) Und zwar geht es darum dass meiner mutter eine Zwangsräumung bevor steht und dazu hätte ich ein paar fragen . Bis jetzt hat sie nur einen Brief bekommen in dem steht dass das Gericht dem 'gegner' in dem Fall dem Vermieter recht gegeben hat , ist das nun ein Urteil? Da steht weder drin dass man wiederspruch einlegen kann noch wann wie Wohnung leer übergeben werden muss , da steht halt nur wie oben genannt dass dem Vermieter Recht gegeben wurde. Was sind die nächsten Schritte? Wird es eine Gerichris Verhandlung geben, oder wird einfach nur vom Gericht beschlossen wann die Wohnung leer sein muss? Ich kenne mich leider garnicht mit dem Thema aus und bin über jede Hilfreiche Antwort dankbar. Liebe Grüße :-)

...zur Frage

Vermieter betritt meine Wohnung

Darf mein Vermieter wenn ich nicht zuhause bin ohne Erlaubnis meine Wohnung betreten? Wenn nicht hätte jemand nen Gesetzestext oder Link oder sowas? Danke.

...zur Frage

Anstiftung zum Versicherungsbetrug oder nicht!

Hallo zusammen !!

Hatte heute meine Wohnungsübergabe , da ich aus der Wohnung ausgezogen bin . Da es ein paar kleinerer Schäden in der Wohnung gibt , sagte mein Vermieter zu mir : WENN SIE MIT MIR BEI IHRER HAFTPFLICHTVERSICHERUNG ZUSAMMEN ARBEITEN , BEKOMMEN SIE 20 PROZENT VON DEM GELD WAS DIE HAFTPFLICHT BEZAHLT . Ich lehnte dankend ab . Ich werde die Schäden der Haftpflicht melden , keine Frage .

Kann ich dem Vermieter nun einen Strick aus seiner Aussage drehen oder nicht . ( Meine Frau war Zeugin bei der Aussage ) .

Ist es nun Anstiftung oder ist es gar nix . Wär für ein paar Fragen dankbar .

Mein Verhältnis zum Vermieter ist bei NULL angekommen. Schon mal Danker

...zur Frage

Laminat ist total zerkratzt - Mietminderung möglich?

Hallo ich bin in eine frisch renovierte Wohnung eingeogen und hab gedacht alles Paletti wunderbar hier kann man gut wohnen. Jetzt hab ich aber hier schon 18 Monate gewohnt und mittlerweile ist durch meine Stühle das Laminat total zerkratzt, das sieht wirklich nicht mehr neu aus. Ich habe mich dafür letztens auch schon bei jemandem entschuldigen müssen. Jetzt habe ich meinen Vermieter noch nicht kontaktiert aber eigentlich bin ich der Meinung dass er mir eine Mietminderung einräumen muss um ein paar Prozent. Wieviel soll ich ansetzen bei der Verhandlung? Ich denke wenn ich 20% sage wird er sich auf 10% einlassen, das fände ich gerecht. Es ist ja auch seine Schult dass der so ein super billiges Laminat verbaut hat! Und ich bezahl mich hier dumm und dämlich!

...zur Frage

Mein Vermieter will das ich Youtube Videos lösche von Mängeln die ich in meiner Wohnung festgestellt und gefilmt habe, kann er mir das rechtlich verbieten?

Mein Vermieter will das ich Youtube Videos lösche von Mängeln die ich in meiner Wohnung festgestellt und gefilmt habe, kann er mir das rechtlich verbieten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?