Heizkörper brummt

8 Antworten

so was klingt fast nach vertauschtem vor- und rücklauf. wenn der heizkörper von der seite angeschlossen ist, sollte er oben am ventil deutlich wärmer sein, als unten.

ist das nicht der fall, deutet das auf vertauschte anschlüsse hin.

an sonsten kann ich auch nur raten, mal zu versuchen, den heizörper zu entlüften. hilft das nichts,  muss sich das ein profi angucken.

lg, Anna

Auf Stufe 2 kann das passieren.

Drehe den HK entweder auf Null, also ganz zu oder auf 3. Dann ist das Geräusch weg.

Dass es nachts nicht zu warm ist in der Bude regelst Du am besten über den Raumthermostaten oder die Regelung / Nachtabsenkung.

Du gar nichts. Das muss entlüftet werden, dazu müssen dann aber alle Heizkörper im Haus entlüftet werden, also in den anderen Wohnungen auch.

Heizen mit zwei Heizkörper

Frage: Ich habe zwei Heizkörper(einen etwas größeren, einen etwas kleineren) im Wohnzimmer/offene Küche.. Bis jetzt habe ich immer nur den gr0ßen Heizkörper aufgedreht( Stufe 3).Nachts stelle ich ihn auf 1,5 (Mond) zurück. Ein Bekannter sagte ich sollte beide Heizkörper auf Stufe zwei stellen. Es wäre wärmer und ich würde Energie sparen. Wärmer ist es dadurch tatsächlich, aber spare ich dabei auch Energie?

...zur Frage

'Brummen' in den Heizkörper... was tun?

Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus mit einer Gas-Zentralheizung. Diese ist nur für die das heizen zuständig. Warmwasser wird über Durchlauferhitzer generiert.

Seit einigen Wochen brummen alle Heizkörper in meiner Wohnung. Tagsüber hört man es kaum, aber wenn es ruhig wird und ich im Bett liege ist es sehr nervig. Das Brunnen kommt im Abstand von einer Sekunde.. Brrrrrr......Brrrrrrr.....Brrrrrr. Drehe ich die Heizkörper auf, wird es viel lauter.

Ich habe bereits die Heizkörper entlüftet, hatte aber keinen Effekt.

Langsam leidet mein Schlaf dadrunter. Hat vielleicht jemand Tipps, bevor ich den Vermieter anrufe?

...zur Frage

Heizkörper macht plätscher Geräusche?

Hallo,

wir haben letztens im Dachboden ausgebaut und Heizkörper angeschlossen. Bei der Installation hat der Klempner auch schon entlüftet, jedoch hört man bei den Heizkörpern nach dem aufdrehen immer ein plätscherndes Geräusch (ab der Stufe 2). Auch nach längerer Zeit im aufgedrehten Zustand treten diese Geräusche ab und zu auf.

Woran kann es liegen ? bzw. Was kann ich gegen tun ?

Vielen Dank im voraus für die Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?