Ich bin in einer Beziehung, ich bin 13 er ist 17 was meint ihr?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Paulina, 

also ich bin 19 Jahre alt und mein Freund ist 44 Jahre alt und wir sind seit 3 Jahren zusammen. Es gibt keinen zu großen Altersunterschied, sofern es natürlich beide Seiten auch wollen. Es gibt nur zu unterschiedliche Entwicklungen von Personen, die dazu führen können, das Beziehungen zerbrechen. :) 

Somit probiere es ruhig aus. Da du selbst noch sehr jung bist und dich entwickeln wirst, denke ich mal, dass die Beziehung nicht lange halten wird, aber was solls? Dann hattest du trotzdem eine schöne Zeit mit deinem Freund und darum geht es doch oder etwa nicht? 

Würdest du eine Beziehung mit einem gleichaltrigen haben, dann kann es genau so kaputt gehen, du könntest genau so verarscht werden oder nur für sexuelle Handlungen benutzt werden. Sowas hängt nicht alleine von dem Alter ab, dass die Kerle vielleicht nur eine Beziehung für Sex führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin, es ist schwierig, weil wenn man 30 ist und der Mann 34 ist es nicht überhaupt nicht schlimm, aber wenn man z. B. 13 ist und der Freund 17 wird es in meinen Augen problematisch, weil einfach die Reife in diesem altersunterschied vorliegt aber natürlich jedem das sein. ich würde mich eine freundin wünsche, die auch in meinem alter ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich: Wahrscheinlich will er dich nur zum f***en. In dem Alter ist der geistige Unterschied extrem groß, da er die Pubertät schon fast gänzlich durchlaufen hat und du noch am Anfang stehst. Sollte ich mich irren, tut es mir leid, aber so sind meine Erfahrungen.

Mach dir bitte nicht zu große Hoffnungen!

Sollte ich mich irren, müsste er geistig wirklich zurückgeblieben sein und das würde dich dann irgendwann auch nicht mehr glücklich machen, wenn du dich normal entwickelst.

Ich wünsche dir alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Masuya
02.12.2016, 20:25

Hallo Choco, 

ich würde mal behaupten, dass der geistige Unterschied groß sein kann, aber das muss nicht sein. Sie kann unter schwierigen Bedingungen aufgewachsen sein, weswegen früher Verantwortungen tragen musste und somit reifer ist, als Mädchen in ihrem Alter. Zu sagen, dass jemand geistig zurück geblieben ist, nur weil er eine jüngere Freundin hat, empfinde ich als eine große Beleidigung. Mein Freund ist auch 25 Jahre älter als ich und arbeitet sehr gut als Projektleiter in einer großen Firma und kriegt sein Leben ganz allein auf die Reihe und hat auch sonst gleichaltrige Freunde mit denen er sich gut unterhalten kann. 

Es gibt da noch andere Eben außer "er will nur Sex" und "er muss behindert sein". Immerhin würde man somit sagen, dass sich Jungen nicht in Mädchen verlieben dürfen, die etwas jünger sind als sie. 

 Zudem hat er ja auch noch mindestens 3 Jahre Pubertät vor sich und selbst danach entwickelt man sich ja noch weiter. 

0

Kommt doch immer drauf an, wie reif man schon ist. Ihr solltet nur keine sexuellen Handlungen aneinander vornehmen, bis du 14 bist. Hierzu zählen auch Zungenküsse. Aber wo kein Kläger, da kein Richter ;) Also passt ein wenig auf bis zu deinem Geburtstag und gut ist. 

Warum machst du dir denn nach einem Jahr plötzlich darüber Gedanken? Hat ja wohl bis jetzt auch geklappt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wie reif du schon bist. Wenn du äußerlich schon wie eine 16 jährige wirkst, passt es. 
Ansonsten ist der Altersunterschied relevant. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Masuya
02.12.2016, 20:19

Reife hat aber nichts mit der Äußerlichkeit zu tun.. dann könnten Frauen mit kleinen Busen ja nie als Frau wahrgenommen werden. :S

0

Ich war 19, sie 14.

Es war meine große Liebe. Hat immerhin 2 Jahre gehalten.

Das Problem war leider "she was to young, and I was to young to know"

Wenn DU Dir sicher bist, nichts anderes aus zu probieren, und Dein Freund ebenfalls nicht, dann sehe ich kein Problem.

Natürlich ist man mit 13 Jahren noch sehr jung. Das soll Dich aber von der Verliebtheit nicht abhalten. Genieße es, Deinen Freund zu haben.

ABER... seid vorsichtig, wenn ihr beide miteinander schläft! Ein Mädchen in deinem Alter wird fast schon vom Ansehen schwanger!!!

Ich habe mit der oben genannten Freundin ungeschützt geschlafen. Das Kind wurde abgetrieben. Ich mache mir immer noch Vorwürfe deswegen.

Gruß Mario, ein 48 Jahre alter Junge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Masuya
02.12.2016, 20:18

Hallo Techniker, 

ich verstehe das Problem nicht ganz. Also übersetzt bekomme ich es, das ist nicht mein Problem. Jedoch kann doch jede Beziehung kaputt gehen und das ihr nicht über Sex aufgeklärt ward, lag wohl nicht nur an euch, sondern auch an euren Eltern und eurer Schule.. 

Ich hatte mit 14 Jahren auch Sex und wusste sehr viel über Sex und Verhütung. 

0

naja ich bin eine 12 (7.klasse) jährige die in 14( 9.klasse) jährigen verknallt ist also

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItsThatSimple
02.12.2016, 00:02

ah und warum bist du noch auf? 😂 deine eltern sollten das wlan passwort ändern

1
Kommentar von polarbar2
02.12.2016, 00:04

nahwww

0

mach dir lieber über die tatsache sorgen, dass du mit 13 einen freund hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mautis
02.12.2016, 00:00

jawohl!

0
Kommentar von Chococolein
02.12.2016, 09:22

Was für ein Blödsinn! Ich hatte meinen ersten Freund mit 12. Er war ein halbes Jahr älter als ich und es hat vier Jahre gehalten.

0
Kommentar von Masuya
02.12.2016, 20:16

Warum denn?

0

Was möchtest Du wissen?