Ich bin in einem internat und habe großes Heimweh und kann mich auch nicht in der schule Konzentrieren kann ich auch die schule wechseln?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie alt bist du denn und wer hat entschieden, dass du das Internat statt eine Regelschule besuchen sollst?

Natürlich kann man die Schule wechseln aber da brauchst du die Hilfe deiner Erziehungsbetechtigten. 

Erkläre deinen Eltern wie unwohl du dich fühlst und frag sie, ob es nicht andere Lösungen für dich gibt bzw findet ein Kompromiss. 

wenn du weiterhin das Internat besuchen musst, versuch das beste daraus zu machen...ich meine damit, versuche es dir gemütlich zu machen und lerne Freunde kennen und unternehme etwas mit ihnen im Internat. Versuche dich abzulenken und mache dir Gedanken, wie du deine Freizeit gestalten kannst sodass du nicht so oft Zeit hast nachzudenken und somit heimweh  bekommst. 

Heimweh was tun Hi ich bin 15 und bin im internat hab aber heimweh soll ich aufhören weil es wird immer schlimmer?

...zur Frage

Was stört Euch an der Schule?

Was stört Euch als Jugendliche an der Schule, oder was hat Euch als Erwachsene früher an der Schule gestört? Das ist der Hintergrund meiner Frage: Ich selbst bin vom ersten Tag bis zur Abi-Feier immer gerne in die Schule gegangen und habe daher gewisse Probleme, mich in meinen Sohn (12 Jahre) hineinzuversetzen. Er möchte am liebsten gar nicht mehr zur Schule gehen! Wir suchen nach den Ursachen, um sie, wenn möglich, zu beheben oder die Umstände wenigstens ein bisschen zu verbessern, denn ein paar Jahre wird er ja noch hingehen müssen. Hänseleien und Rangeleien gibt es, Mobbing als Ursache können wir ausschließen. Woran könnte es liegen, dass ein Junge, der intelligent ist und seiner eigenen Aussage nach gerne lernt, trotzdem am liebsten überhaupt nicht mehr zur Schule gehen würde? Könnten familiäre Probleme der Auslöser dafür sein oder würden die sich eher so äußern, dass ein Kind gerne in die Schule geht, weil es froh ist, von daheim wegzukommen und mit Gleichaltrigen abzuhängen?

...zur Frage

Was kann ich gegen Heimweh tun?

Ich besuche nun seid 2 Wochen eine neue Schule. Jedoch ist diese von meinem zu Hause ein Stücken entfernt, weshalb ich in einem Internat leben muss. Jedoch habe ich sehr starkes heimweh. Ich muss jeden Tag mehrere Male weinen, und einen großen Appetit aufs Essen habe ich auch nicht wirklich. Ich überlege schon länger, ob ich diese Schule abbrechen soll und i eine in meiner Nähe besuchen soll. Was soll ich nur tun? Hat jemand Tipps gegen heimweh?

...zur Frage

Schule wechseln wegen Heimweh?

Ich habe sehr großes Heimweh im Internat und die Lehrer sind sehr streng es ist eine ganztagschule ich bin überfordert und will die schule wechseln was soll ich tun

...zur Frage

schulwechsel? mitspracherecht des kindes?

frage: wenn ein kind (14) von den eltern "gezwungen" wird , von einer weiter führenden schule zu wechseln, z.B. auf ein internat o.Ä.

hat das kind da ein mitsprache recht ? oder MUSS das kind dann die schule wechseln ??

...zur Frage

Guter Rat für Freundin (Internat, heimweh, Ausgrenzung)

Hallo!!

Also eine Freundin von mir geht seit neuerdings in ein Internat und sie sagt sie hat total Heimweh und ihr gefällt der Unterricht an der Schule nicht. Außerdem soll ihre Zimmerkollegin so auch total ignorieren und nicht viel mit ihr zu reden oder auch nicht auf ihre versuche sich mit ihr anzufreunden nicht eingehen... Und sie sagt auch die anderen sollen sie ignorieren und dass sie sich eben nicht auf einer Wellenlänge befinden....jedenfalls wie haben heute miteinander geschrieben und so hat so gesagt das sie es im Internat nicht mehr aushält und das sie einfach nur mehr weg will!! Sie sagt auch, dass für sie auch ein schulwechsel in frage kommt...

So und jz hat sie mich um Rat gefragt und ich weiß nicht so wirklich was ich schreiben soll...was meint ihr??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?