Ich bin in eine aus der Parallelklasse verliebt aber traue mich nicht sie anzusprechen (Bin 11) was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest auf jeden Fall erst einmal sicherstellen das sie keinen Freund hat ( sie aber dabei auf keinen Fall beobachten oder stalken sondern eine gute Freundin von ihr fragen die es keinem weitererzählen würde).Hab geduld ! Aufdringlichkeit würde sie vielleicht abschrecken. Am besten wäre es wenn du sie zu bsp. Irgendwo fragst während keiner ihrer Freundinnen anwesend sind ob sie etwas mit dir unternehmen will. Falls das nicht funktioniert erzwinge nichts du hast noch Zeit wenn du erst 11 bist, viele meiner Freunde in der 9. Klasse hatten auch noch keine Freundin. Viel Glück ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimSchmutz
27.11.2016, 13:19

Pass auf nicht das du in falschen Händen kommst. Also nicht das du jemanden ansprichst und wissen willst was sie mag oder so. Erstmal sicherstellen das sie kein Freund hat am besten wenn du in ein anderes Klassenzimmer gehen willst und sie dir entgegenläuft sie gut zuhören aber unauffällig. Mach das so, dass es von deinen Freunden auch keiner erfährt. Danach wenn sie keinen hat solltest du echt deine Angst in Griff bekommen in Realität so das sie dich nie wirklich anschauen kann nur ab und zu in der Pause von ihr. Aber auch natürlich unauffällig. Wenn du dann so weit bist und merkst sie ist immer öfters in deiner Nähe oder Sie redet mit ihren Freundinnen lauter wenn du da bist dann kannst du es mal versuchen dich berühmter darzustellen. Nicht das du Witze machst oder so sondern mit deinen Freunden oft redest wenn sie da ist. Denn würde sie dich mal bestimmt fragen. Aber nur auf WhatsApp! Wünsche dir viel Glück

0

Was möchtest Du wissen?