Ich bin in der 5 Schwangerschaftswoche und habe Magenkrämpfe und Durchfall, ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

auch in einerv schwangerschaft kann es zu einer noro virus infektion kommen - lass das am besten ärtzlich abklären - ich hatte z.b. eine lebensmittelvergiftung mit diesen symtomen - kann das denn sein ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luciiilu
19.06.2017, 20:46

Mmh ich weiß nicht. Ich passe da eigentlich immer total auf was ich esse, von wo usw. Auch nix rohes. Abgelaufenes oder Lebensmittel die zu lange eben nicht kühl gelagert wurden, rühre ich nicht an. 

0

Würde damit morgen mal den Frauen Arzt befragen. Ich hoffe du nimmst die schlaftabletten nicht mehr, die sind schädlich fürs Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luciiilu
19.06.2017, 20:44

Es sind ja nicht direkt Schlaftabletten. Beruhigungsmittel und Antidepressiva! 

Dadurch das ich seid Wochen (schon vor der Schwangerschaft) diese Tabletten nehme ist die Gefahr schon so hoch das dass Baby Schäden davon trägt. Das ich schwanger bin weiß ich erst seid vorige Woche. Der Arzt hat mir dringend einen Abbruch angeraten. Mag darüber jetzt eigentlich nicht reden. Wollte eben nur wissen ob das von der ss kommt oder eventuell doch was anderes. Lg

0
Kommentar von Peppi26
19.06.2017, 20:46

einen Abbruch der Tabletten oder der Schwangerschaft? würde beides nicht verurteilen,aber es ich denke du wirst dich auf's Kind freuen und vielleicht hilft das etwas. Viel Glück

1
Kommentar von Peppi26
19.06.2017, 21:03

vielleicht suchst du noch einen anderen Frauen Arzt auf, das ist ja immerhin deine fast letzte Chance auf Kinder. Alles gute

0

Da hilft der Arzt, nicht das Forum ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?