Ich bin in der 11 Woche schwanger und meine Ausbildung zum Sozialassistent(mit Praktikum) fängt in zwei Wochen an. Soll ich sie anfangen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Gefahr besteht, wenn du die Ausbildung nicht beginnst, dass du sie dann auch später immer wieder verschiebst. Und ohne Ausbildung finde ich es nicht gut. Du weißt nie, was im Leben noch auf dich zukommt. Dann bist du besser dran, wenn du einen Beruf hast und Geld verdienen kannst. Lieber solltest du pausieren, aber eine Ausbildung ist wichtig.

Auf jeden Fall anfangen. Mit der Ausbildung kannst du in der Mutterschutzzeit pausieren.

Das würde ich mit der Schule besprechen. Ich hab selbst die Sozialassistenz angefangen und eine ist schwanger geworden. Sie musste abbrechen weil sie das Praktikum nicht machen durfte (nicht immun gegen diverse Krankheiten). 

Sie steigt nächstes Jahr neu ein.

Ich würde nicht anfangen sondern es um ein Jahr verschieben. Ist doch blöd wenn du dich dann grade an alle gewöhnt hast und dann ausfällst.

Du wirst ja nicht nur die paar Wochen vom Mutterschutz Zuhause bleiben wollen oder?

Was möchtest Du wissen?