Ich bin immer so müde, auch wenn ich den ganzen Tag schlafe

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo du,

vielleicht gehst du noch mal zum Arzt und fragst ihn, ob es an der Schilddrüse liegen kann? Wenn die nicht richtig arbeitet (Unterfunktion), ist man auch ständig schlapp. Oder dein Blutdruck bzw. Kreislauf ist etwas schlaff, dann kann Sport und viel frische Luft helfen.

Falls du die Pille nimmst, kannst du ja mal deinen Gyno fragen, ob die Pille, die du nimmst, für die Nebenwirkung Müdigkeit bekannt ist und wenn ja, ob er dir eine andere verschreiben kann. Kein Witz, ist meiner Klassenkameradin genauso ergangen. Weiß aber leider nicht, welche Pille das war.

Hast du Stress? Haben deine Eltern Streit? Hast du dich mit deiner Freundin gestritten? Ist jemand, der dir nahe steht krank oder gestorben? Hast du Probleme in der Schule? So was oder andere Probleme können auch auslaugen und müde machen.

Ach ja: Wie man sich denken kann, bin ich Vegetarier und meine Ernährungsberaterin hat Nüsse knabbern gegen Eisenmangel empfohlen :-)

wenn deine blutwerte in ordnung sind, dann muss der arzt halt weiter suchen. das ist doch nicht normal! da muss doch irgendein körperlicher mangel bestehen.

Ach ja, trinkst du genug Mineralwasser und Tee? Flüssigkeitsmangel kann auch müde machen. Aber nicht zu viel schwarzen und grünen Tee trinken, die trocknen auch aus, wenn man größere Mengen täglich trinkt...

Ich bin müde, was macht mich wach?

Hallo Ich konnte gestern leider nicht einschlafen und bin jetzt sehr müde. Ich habe um 16:30 Schule, wenn ich jetzt noch schlafe, bin ich nachher nur noch müder und habe am Abend vielleicht wieder mühe zum einschlafen, was könntet ihr mir raten :-)?

Glg

...zur Frage

Je länger schlafen desto müder?

Ich gehe immer gegen 21:00 Uhr schlafen weil ich extrem müde bin und schlafe dann bis knapp 06:00 Uhr durch. Stimmt es das man dadurch noch müder wird?

...zur Frage

Warum bin ich immer müde? Obwohl ich sehr viel schlafe?

Habe heute morgen bis halb 11 geschlafen, bin aufgestanden habe etwas gegessen und bin dann um 1 wieder ins Bett und habe bis 16:45 wieder geschlafen. Bin dann aufgestanden wieder gegessen etwas tv geschaut und jetzt bin ich wieder so müde das ich sofort einschlafen könnte. Habe nichtmal Energie dazu, mit meinen Freunden feiern oder etwas trinken zu gehen. Unter Der Woche ist es das selbe. Ich komme aus der Schule und gehe sofort schlafen bis ca. 18 Uhr, und um 22 Uhr bin ich dann wieder total müde. Woran könnte das liegen ?

...zur Frage

Es ist verflixt! Ich kann einfach nicht schlafen! Was soll ich denn NOCH tun?

Ich habe immer wieder lange Phasen wo ich gut schlafe und noch längere Phasen wo ich einfach nicht mehr richtig schlafen kann. Ich dachte das Problem wäre vorüber, aber nach einem halben Jahr gut schlafen können kann ich seit Freitag nicht mehr richtig schlafen. Ich kann nicht einschlafen und wache trotzdem viel zu früh wieder auf! Folgendes habe ich schon probiert: die 4, 7, 8-Atemtechnik, andere Atemübungen, Yoga, Sport, Meditation, lesen, Hörspiele hören, Affirmationen, nichts tun, Schäfchen zählen, Kräutertees, Lavendelduft, homöopathische Kügelchen, Entspannungsübungen, warme Milch, warm duschen, ... Ich bin Tags wie gerädert und nicke immer wieder leicht ein, wenn ich es nicht aufhalte. Ich trinke auch nur morgens eine Tasse Kaffee und trinke keinen Alkohol. Morgens trinke ich auch nicht immer Kaffee. Mein Handy, das Licht und alles war schon 30min vorm Schlafengehen aus. Ich muss morgen zur Schule und weiß langsam wirklich nicht mehr weiter. Auf Phasen des gut schlafen könnens und trotzdem übermüdet sein folgen nahezu schlaflose Nächte, und ich bin erst 14, und ich zwinge mich nie zum Schlafen, bin aber schon etwas besorgt um mich, meinen Schlaf, meine Gesundheit und meine schulischen Leistungen. Dabei bin ich doch müde!

...zur Frage

immer müde(kein eisenmangel!)

Ich bin seit ca 2 Monaten immer nachmittags müde.Ich schlafe um 10 bzw halb 11 hab also immer genug schlaf doch das hilft einfach nicht! Ich bin so müde das ich in der Schulzeit fast einpenne und nach der Schule schlafe ich sofort ein. Ich war beim Arzt und die meinten das meine Blutwerte alle ok sind, kein Eisenmangel und ich hab auch kein Schilddrüsen unterfunktion. Das komische ist das es irgendwie angefangen hat seitdem ich Fitness gehe und Muskeln aufbaue. Ich bin 16 vor kurzem geworden und bin eher schmächlich falls es wichtig ist. Brauche unbedingt Hilfe...Ich komm damit einfach irgendwie nicht klar...

...zur Frage

Warum bin ich immer so müde und schlapp..?

Hey. Ich bin irgendwie immer müde. Immer morgens, direkt nach dem Aufstehen bin ich noch nicht so müde. Später in der Schule könnt ich oft im Stehen einschlafen. Nach der Schule bin ich nicht so müde, aber am späten Nachmittag und abends ist es wieder schlimmer. Ist das normal?

Kann es sein, dass es einfach der Kreislauf ist? Inzwischen mache ich jetzt 1mal in der Woche Sport (nicht viel, aber besser als nichts :D selten jogge ich auch mal..). Ich zwinge mich zum Sport, weil ich nie Lust habe mich zu bewegen, weil ich halt immer schlapp bin. Magnesium nehme ich immer nach dem Sport ein. Ich trinke auch immer genug und meistens Wasser. Abends esse ich nur sehr selten. In der Schule esse ich ein wenig und mittags esse ich mich immer satt. Fleich esse ich auch oft.

Vom zu viel schlafen kanns nicht kommen und vom zu wenig Schlafen eigentlich auch nicht. Wenn ich mal später ins Bett gehe bin ich einfach noch müder(normal ;D). Ich bin auch schon immer schneller müder geworden als andere.. 

Früher war mir mal öfters schlecht, bin dann zum Artzt gegangen. Mir wurde gesagt, dass ich Eisenmangel haben könnte. Also habe ich manchmal so Eisentabletten genommen. Ich bin auch irgendwie blass.. Mein Blutdruck war aber normal. Aber mir wurde nicht gesagt, dass Müdigkeit was mit dem Eisenmangel zu tun haben könnte..

Ich bin 14u. ein Mädchen ;D

Hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?