ich bin immer sehr feucht..dauerhaft tampon?

8 Antworten

Ich weiß ja nicht wie feucht du bist. Es ist aber auch bewiesen dass eine Frau immer ein bisschen feucht sein muss. Also ist dies erstmal nicht schlimm (solange der Asusfluss keine merkwürdige Farbe oder konsistenz hat und es nicht extrem viel ist). Tampons würde ich nur tragen wenn du deine Tage hast sonst einfach slipeinlagen. Trotzdem emfielt es sihc dennoch mal zum frauenarzt zu gehn. das kann nie schaden!

Das würde ich mal von einem Frauenarzt abklären lassen!

benutz doch lieber eine slipeinlage. das ist glau ich besser. man soll einen tampon jedenfalls nie länger als 8 stunden durchgehend tragen. wenn du ihn also regelmäßig wechselst und es dir hilft...

Jungfernhäutchen durch nass werden reißen?

Hallo leute, kleine frage, kann eine frau, nur durch das feucht werden unten bzw. durch das seeehr feucht werden unten ihre jungfräulichkeit verlieren? also nur durch das nass werden ohne das da irgendwas reinkommt oder reingesteckt wird, geht das auch schon? weil meine freundin hat ihre tage und ist sich jetzt unsicher, da sie noch jf ist und etwas nass war am selben tag und berichtet hat, dass sie jetzt sehr nass war (weil wir uns geküsst haben und so weiter) und dann ihre tage am selben tag hatte und als ich weg war meinte sie, dass sie nichts gemacht hat und nach 5 stunden aus dem "relaxed" zustand aufstehen wollte und ganz viel flüssigkeit und bisschen blut dazu kam, jetzt ist sie sich unsicher, ob sie noch jungfrau ist oder nicht, was meint ihr? in ihr war noch garnichts, also weder finger, noch penis noch irgendwas nur ist sie wie gesagt nass geworden und jetzt bin ich mir unsicher und möchte das sie jungfrau ist, aber jetzt weiß sie nicht ob sie es ist, da wie gesagt sie nass wurde und dann ihre tage auch hatte und ja^^ was meint ihr, kann man seine jungfräulichkeit nur durch das nass werden und geil machen verlieren oder muss da schon was reinkommen und das jungfernhäutchen zerstören?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?