Ich bin immer Rot im Gesicht (auch Ohren sind betroffen)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist das erst seit heute so, oder immer?

Sonst würde ich sagen, du solltest mal Fieber messen. Wahrscheinlich brütest du eine Erkältung aus. 

Schau nach Ausschlag am Körper und nach Entzündung im Hals. Derzeit gehen Scharlach und Mandelentzündung rum.

Und wenn es dir nicht gut geht, geh morgen zum Bereitschaftsdienst.

Gute Besserung!

Garnichts von beiden, hab es immer wenn ich lache oder im Bett liege.Habe auch nie Fieber!?

0
@MoneyboyBehindi

Wenn du das immer hast, dann ist das sicher unbedenklich. Das ist sicher, wie das Erröten, wenn man sich schämt. Manche Menschen haben eben eine "sichtbare" Gesichtsdurchblutung, da kann man nichts dafür, aber auch nichts dagegen machen. 

Wenn du meinst, mit deinem Blutdruck könnte was nicht stimmen, dann miss den mal. Hast du ein Blutdruckmessgerät zuhause? Sonst sprich das einfach beim nächsten Arztbesuch an. Der kann dich dann über ein paar Tage immer zur selben Uhrzeit bestellen, um festzustellen, ob du Bluthochdruck hättest. 

Ich denke, dass du kerngesund bist :o) .

0

Kann viele Auslöser haben. Wenn du es wirklich wissen willst geh zum Arzt. 

Messe deinen Blutdruck mal. Wenn du es genau wissen willst dann geh zum Arzt. 

Was möchtest Du wissen?