Ich bin immer in meinen Gedanken, und kann anderen aufgrund dessen nie richtig Gespräche führen?

2 Antworten

Achte einfach mal darauf dich geziehl auf ein Gespräch einzulassen und jedes mal wenn du in Gedanken abschweifst zwinngst du dich einmal Blickkontakt zu suchen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich identifiziere mich als Mensch ;D

Versuche mal, dich mit deinem Spiegelbild zu unterhalten und dabei den Augenkontakt auch zu halten. Sag dir, dass du okay bist, so wie du bist und dass du Wert hast. Dann stell dir vor, dass du mit jemandem sprichst, den du auch kennst.

Mache dies öfter, damit es auch funktioniert. Viel Erfolg.

Was möchtest Du wissen?