Ich bin hochbegabt und komme seit 2Wochen nicht mehr damit klar -.-"

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich kenne das mit dem denken und den andern Hobbies auch. Meine Freunde habe auch völlig andere Intressen...

Das ist einfach Schicksal man muss irgendie damit leben. Meine Freunde und Freundinen gehen sich auch jedes Wochenende auf Partys und betrinken sich. Mir 15?! Ich finde es echt unnötig und frage mcih manchmal echt warum es meine Freunde sind... Es gibt aber auch Momente indennen sie richtig cool und lustig sind und ich weiß warum ich sie so lieb habe...

ich denke du solltest mal im Internet suchen, es gibt so Vereine für hochbegabte, die bieten Kuse an damit HBs auf einer normalen Schule nicht untergehen und die Schule nicht wechseln müssen(das ist bei dir zwar schon zuspät, aber die können dir ja helfen einen guten Realschulabschluss zu machen, dann kannst du ggf. wieder aufs Gymnasium und Abi machen

in Nürnberg kenne ich leider ncihts, aber kannst ja mal schauen, ob du hier etwas findest: http://www.komm-mach-mint.de/MINT-Projekte2

lieber Gruß und Kopf hoch, das wird schon wieder!

LenaDerNerd

Wenn man Psychologen glauben WÜRDE und wenn sie Recht hÄTTEN, dann gäbe es in ganz Deutschland NUR Hochbegabte, nur Genies (teilweise verkannte Genies).

Dass Hochbegabte nur wegen ihrer Intelligenz und Unterforderung in der Schule scheitern, ist selten und eher eine Legende.

hey.

(bin 15) Ich habe einen IQ von 118. als ich 5 Jahre alt war hatte ich 125. wurde mit 6 eingeschult und 7 Jahre lang gemobbt. nun bin habe ich einen guten Schulabschluss und mache eine Ausbildung als Bäcker-Konditorin. In der Schule bin ich so gelangweilt. Ich bin schlau im köpfchen aber brauche auch etwas handwerkliches. Beides zusammen wird schwierig. 

ich würde auch gerne gefördert werden aber sehe keine Möglichkeit dazu. ich bin ausserdem noch Minimalist. so wenig wie möglich machen. aber ich finde so Themen wie du angesprochen hast ebenfalls sehr gut zum nachdenken.

Meine Logik ist von grund auf anders als die der anderen. Meiner Schwester musste ich Mathehausaufgaben erklären, obwohl sie älter ist und damit schwierigeren Stoff hat. 

Ich hatte auch Probleme. Nun akzeptiert man wie ich bin und bin unterfordert. 

Ein Studium käme für mich nicht in frage, da ich nicht so lange still sitzen kann, wenn ich nachdenke. wenn ich alleine bin und eine schwere Aufgabe habe, setzte ich mich auf den Boden und mein Gehirn rattert dann vor sich hin, bis ich die lösung habe. 

Strategische Kartenspiele gewinne ich meistens.

Ich verstehe dass es schwer ist. vor allem mit 132!wusstest du dass George W. Bush einen IQ von ungefähr 100 hatte?Frankenstein einen von etwa 145!!!

Du bist nahe dran

Lass den Kopf nicht hängen. Das Leben gehr weiter und es ist einfacher wenn man lächelt. Es gibt da draussen bestimmt eine hübsche Frau die genau das an dir mag😉

Tut mir leid wegen meinem Roman aber wenn mir langweilig ist schreibe ich gerne.

LG Lidia

Ich finde das hat nichts damit zu tun, welchen Wissensstand Kinder haben ._. Ich kann von den hunderten Kindern in meinem Alter grademal eine Hand voll gut leiden, mit allen anderen komme ich zwar klar, aber naja. Mich nervt es auch, dass alle immer nur feiern wollen, bist nicht alleine damit.

Ich mache mir auch immer Gedanken um das Universum und all das.. Die Jugend ist einfach zu verblödet, um das zu verstehen. Das mit dem Gymi habe ich auch durch, aber nur ein halbes Jahr. Ich bin nicht so schlau wie du, aber auf der Real hab ich nen Notenstand von 1,5 ohne lernen, auf'm Gymi unter 3,0, weils einfach viel zu schwer war.

Warte einfach ab, bis du Freunde findest. Auch hochintelligente Kinder können manchmal nen ziemlichen Ratsch haben, glaub also nicht, damit seist du unbedingt besser dran. Ich würd gern mit dir befreundet sein, du scheinst chillig zu sein :D

Achja: In dem Alter kannste eh alles vergessen. Bin auch 9., und es gibt Jungs, die mich nicht mögen, wegen Dingen, die ich nichtmal weiß. Ihr Grund ist, ich sei 'hässlich'. Und das sind dann die, die nix in der Birne haben. Lass dich davon nicht beeindrucken, du findest schon noch Freunde.

Und zu deinen Hobbies: Wieso nicht? Ist ja kein Grund, dich auszuschließen deswegen. Ich bin ein zierliches Mädel, und spiel softair, also paintball, und bin nahezu verrückt nach dem Militär und all sowas.

LG! :)

"softair, also paintball...." das sind 2 verschiedene Bereiche!

0
@KonsumKapital

NOCH spiele ich aufgrund meines Alters Softair, BALD jedoch wird darauf Gotcha bzw. paintball ;) Du musst mich nicht für alles kritisieren, und auf alles aufmerksam machen, was ich tue. Danke.

0

Ich weiß, das bringt dich jetzt nicht weiter aber ich finde das Thema hochbegabte total interessant. Darf ich fragen wie du das bemerkt hast ? Oder wie das rausgekommen ist ? lg

Naja ich konnte nicht einschlafen und bin immer mit Fragen gekommen wie z.B. : Warum glaubt man an Götter? Warum gibt es gut und böse? Warum ist alles so wie es ist?

Und naja ich wollte immer in jedem Fach Referate halten obwohl ich das garnicht nötig hatte und ich wollte/möchte alles immer perfektionieren z.B. : Ich spiele sehr gerne Minecraft Redstone schlatungen unso, und da möchte ich alles immer kompakter und effizienter gestallten.

mfg Baradur

0

Sorry, aber Deine Orthographie steht in einem gewissen Widerspruch zu dieser Aussage.

Was möchtest Du wissen?