Ich bin hier Geboren und habe im Briefkasten Samstag eine Abschiebung bekommen ich hab doch einen Deutschen Ausweis?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hei, JackFlinte, erst einmal ruft du beim Absender an und erkundigst dich, ob da vielleicht ein Irrtum vorliegt (wenn du einen deutschen Perso oder Pass hast). Zweitens geh zu einem Rechtsanwalt, der sich mit Ausländerrecht auskennt und bei der Behörde deine Interessen wahrnimmt. Viel Erfolg! Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärst du deutscher Staatsabgehöriger, könntest du nicht abgeschoben werde. Allerdings erlangt man nur durch die Geburt in Deutschland nicht automatisch die Staatsangehörigkeit. Welchen deutschen Ausweis hast du denn überhaupt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass du hier geboren wurdest, macht dich nicht automatisch zu einem Deutschen. Dies ist eine häufig vorkommende falsche Ansicht.

Wenn du allerdings einen deutschen Personalausweis hast ("habe Deutschen Ausweis"), dann bist du Deutscher und kannst und wirst nicht abgeschoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist vermutlich nicht die ganze Story, oder? Das hat doch bestimmt ne Vor-Geschichte? Hier geboren zu sein, verleiht dir nicht automatisch die deutsche Staatsbürgerschaft. Du mußt schon irgend einen legalen Aufenthaltsstatus habe.

Prüfe zunächst mal, was du für einen schriftlichen Status hast, und dann frag mal nach beim Amt, das dir das Schreiben zugeschickt hat. Vielleicht liegt auch einfach ein Beschluß-Irrtum vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 

Dann musst du was schwerwiegendes angestellt haben deshalb wirst du abgeschoben.

Da war doch der Fall in München wo ein junger Grieche und ein Türke einen Rentner in der U-Bahn zusammengeschlagen haben. Ebenfalls hier geboren aber abgeschoben. Jedenfalls der Grieche. Habe ich letztens noch gelesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?