ich bin heute abend nach hause gekommen und meine schwiegermutter(78) zeigt mir ihre hand, die ist k

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei älteren Leuten brechen oft die Knochen ziemlich schnell. Ich glaub Röntgen wär ne gute Idee um sicher zu sein das es nicht so ist. Falls es das sein sollte dauerts bei den Älteren auch länger bis es abheilt. Geht lieber so schnell wie möglich zum Arzt wenn es ihr noch sehr weh tut.

gebrochen ist nix da bin ich mir sicher, schick sie aber gleich morgen früh eh zum doc

1

Ruf den ärztlichen Bereitschaftsdienst an 116 117 bundesweit. Du hast recht, es könnte auch was Schlimmeres sein (Thrombose zB, darauf könnte die dicke blaue Schwellung auch hindeuten). Aber deswegen: erst mit einem Arzt sprechen (dazu ist dieser Dienst da!), bevor man gleich schwerste Geschütze auffährt und den Notarzt ruft. Wenn begründeter Verdacht besteht, wird der Bereitschaftsdienst genau dazu raten. Sonst vermeidet man der alten Dame unter Umständen auch viel unnötige Aufregung und Unruhe.

ja danke, das wird ich machen, manchmal sieht man das nahe liegendste nicht, du hast mir sehr geholfen, lieben dank

1
@swe70

Keine Ursache... und euch alles Gute! (vor allem ihr, in dem Fall...)

Ja der ärztliche Bereitschaftsdienst wird leider oft vergessen, viele wissen auch gar nicht davon. Weitersagen! Man muss ja nicht immer gleich zum Notarzt oder ins Krankenhaus. Allzu oft schießt man mit Kanonen auf Spatzen. Aber wenns wirklich nötig ist, weiß der Bereitschaftsdienst das auch, und schickt einen hin.

0
@sakura09

hab da angerufen, total lieb und nett und hilfreich... vorher war ich noch mal bei ihr im Schlafzimmer, sie schläft ganz ruhig. Am morgen muss sie glei zum doc, da geht kein weg vorbei. lieben dank nochmal das du mich an die 116117 erinnert hast.

1
@swe70

Danke fürs Feedback! Gute Nacht nun, auch dir! ;-)

0

Kann es sein, dass deine Schwiegermutter Macumar, Warfarin oder einen anderen Blutverdünner nimmt? Dann reicht bei den dünner werdenden Gefäßen im Alter schon ein Stoß. Es könnte sich also um einen dicken blauen Fleck handeln. Hat sie gesagt was passiert ist?

nein sie nimmt keine blutverdünner, deswegen wundere ich mich ja so sehr, sie ist einfach nur an nen türknauf gestossen

0

wenn du dir solche Sorgen machst, geh mit ihr in eine Notaufnahme..... sicher ist sicher

das würde ich gern, aber die älteren Damen streiken, sobald man sowas in den mund nimmt, ich hab deine keine Chance

0

Was möchtest Du wissen?