Ich bin Hausfrau. Wie sollte ich mich absichern?

11 Antworten

Im Falle einer Scheidung, und ohne abweichende Regelungen eines Ehevertrages, gilt Zugewinngemeinschaft, heißt die während der Ehe angesammelten Rentenpunkte in der gesetzlichen Rente, aber u.U. auch private und betriebliche Rentenansprüche würden hälftig geteilt. Das vor der Ehe erworbene, bleibt unberührt.

Handelt es sich um eine Kapitalbildende oder eine Risikolebensversicherung? Eine RLV zahlt nicht im Erlebensfall weil kein Kapital gebildet wird. Eine nach dem 31.12.2004 abgeschlossene Kapitallebensversicherung ist steuerlich betrachtet auch nicht sinnvoll.

Eine Riester-Rente käme für dich als mittelbar zulagenberechtigte Person in Betracht. Ich empfehle aber, dass hier mal ein erfahrener Vermittler oder Versicherungsmakler einen Schichtenvergleich und eine genaue Bedarfsanalyse durchführt, sonst wird hier bares Geld verschenkt. Es gibt so viele Möglichkeiten durch das Alterseinkünftegesetz staatlich gefördert Vorsorge zu betreiben, aber genau so viele sich ohne fachkundige Beratung falsch zu entscheiden.

Bei einer evtl. Trennung werden die Rentenansprüche, die aus der Ehezeit resultieren, durch zwei geteilt. Dazu gehört auch der Anteil aus dem Studium, wenn ihr da schon verheiratet wart. Für das (abgeschlossene) Studium werden deinem Mann ja 4 Jahre gut geschrieben.

Wieso bekommt dein Mann denn nur eine "kleine Rente"? was verstehst du darunter?

Jeder ist gut beraten, 20 % des laufenden Einkommens in die Altersversorgung zu investieren. In welcher Form das geschieht ist eher zweitrangig. Hauptsache ist, dass man überhaupt etwas tut.

Gehe einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit nach. Damit erwirbst du eigene Rentenanwartschaften. Bei einer Scheidung werden dir auch welche deines Mannes übertragen.

kriegen hausfrauen rente?

wenn eine hausfrau nur 10 jahre gearbeitet hat kriegt sie da später rente ? oder muss die rente vom mann reichen und selbst wenn er nicht so verdienen würde ???

...zur Frage

Beste Altersvorsorge für selbständige Künstler?

Ich spiele mit dem Gedanken mich als Graffiti-Künstler selbstständig zu machen. War bis jetzt arbeitsloser Künstler, der sich mit Gelegenheitsjobs durchgeschlagen hat. Gibt es spezielle Renten für selbständige Künstler? Oder ist es sinnvoller eine private Altersvorsorge abzuschließen? Was ist denn die beste Wahl für mich? Danke!

...zur Frage

was haltet ihr von der riester-rente?

hat a vorteile und nach neuauflage der rieser rente kommt da auch kein hartzV mehr ran und man kann später,wenn man ein haus bauen will, etwas von der riester rente nehmen!

Aber ja oder nein

...zur Frage

Muß ich bei Abschluß für einen Riestervertrag eine Abschlußgebühr bezahlen?

Für Altersvorsorge eminent wichtig bedeutet der Riestervertrag einen weiteren Baustein für die persönliche Absicherung der unsicheren finanziellen Versorgung im Alter. Unklar ist, ob das Versorgungsunternehmen eine Abschlußgebühr dafür berechnet, etwas verklausuliert auch gern als Agio bezeichnet. Das würde den persönlichen Profit erheblich schmälern, denn während die Abschlußgebühren dann sicherlich genannt werden, ist der Gewinn bei Auszahlung in 30 Jahren ja eher ungewiß. Oder irre ich mich da?

...zur Frage

Alternative zur gesetzl. Rentenversicherung

Hallo, welche Alternativen gibt es zur gesetzl Rentenversicherung?

Hab bisher folgende Sachen gefunden: Riester-Rente Rürup-Rente Private Rentenversicherung Lebensversicherung

Gibt es sonst noch wichtige Alternativen, die ich in meiner Aufzählung vergessen habe?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?