Ich bin Hartz IV Empfänger und habe einen Schwerbehindertenausweis60%, G und B. Steht mir nicht auch der Mehrkostenbeitrag als Schwerbehinderte zu??

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Hartz IV bekommst Du keinen Mehrbedarf wegen deines Schwerbehindertenausweises egal welcher Grad angegeben ist. Mehrbedarf gibt es nur bei bestimmten Krankheiten.

Anders sieht es aus wenn du nicht Hartz IV bekommst, sondern Grundsicherung. Hier gibt es einen Zuschlag von ca. 62,00 € monatlich.

Übrigens ist das Erfahrungswert meiner Ehefrau, welche ebenfalls einen Schwerbehindertenausweis mit einem Grad von 70 und die Buchstaben B + G hat.

Erstmal grundsätzlich ja, aber wie immer gibt es Einschränkungen, die ich hier nicht alle aufzählen kann.

Meinst du Mehrkosten aufgrund einer aufwändigeren Ernährung, dann sehe ich eher geringe Chance außer der Arzt stellt es fest.

Mehrkosten um dich besser in das Arbeitsleben einzubinden sind aber möglich. Das sind aber einmalige oder kurzfristige Leistungen.

Das musst Du den für Dich zuständigen Leistungsträger fragen.

Was möchtest Du wissen?