Ich bin grundlos traurig

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das können wir auch nicht wissen. Aber ich kann dir vielleicht ein paar tipps geben wie du das gut überstehen kannst. Ich glaube auch nicht dass das lange anhält. Manchmal ist das so. Aber ich glaube das geht vorbei. Trotzdem denke ich, dass es da ein paar tricks gibt mit denen man das ganze besseer überstehen kann. 1. Ablenkung: Mach möglichst viel mit deinen Freunden und vorallem Sachen die dir echt spaß machen. Und erzähl zumindest einem davon, dass du nicht ganz weißt warum du so drauf bist wie du halt bist, weil traurig sein kann oft auch mit wut, angst oder stress zusammen stehen und dann kommen solche stimmungsschwankungen. Damit dein/e Freund/in weiß warum du ihn/sie so behandelst und damit ihr freunde bleibt. Das denke ich ist wichtig. Und: Mach möglichst wenig alleine. Dann kommst du zuviel zum nahdenken und das gehirn schüttet stresshormone statt glückshormone aus und die stresshormone machen traurig. 2. Freude: Versuch an allem was du amchen MUSST Freude zu haben auch wenn das vielleicht nicht ganz so schön ist. Zum Beispiel in der Schule: Versuch nur spaß zu haben und freude am lernen zu empfinden. Dann macht es dir auch mehr spaß wenn du es dir fest einredest und es versuchst (dabei hilft auch im Unterricht gut mitzuarbeiten falls du das icht eh tust). 3. Sport: Treib viel sport- Hier auch wichtig: Ein sport der dir spaß macht. Sport soll auch Glückshormone ausschütten und da denke ich dass es dir hilft wenn du einen sport machst den du magst. Dann machst du ighn bestimmt auch öfter. Auch hier könntest du zum Beispiel wenn der sport federball ist oder Joggen oder so was-dann machs doch mit einem deiner Freunde. 4. Frische Luft: Geh möglichst vielan die Frische luft. Das hilft ein bisschen um loszulassen und es dem Gehirn leichter zu amchen Glückshormone auszuschütten. Auérdem tut frische luft immer gut, weil sie wie schon gesagt entspannt. Und das ist wichtig weil das Ganze auch zu einem großen Teil im Gehirn abläuft. Ich hoffe ich konnte dir helfen und Viel Glück und hoffentlich bald wieder Spaß. LG hello05

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hollysayumi
06.11.2016, 21:50

Dankeschön :) die Tipps kann ich selber brauchen. Ich hab mal gelesen dass der Verzehr von Bananen helfen kann?

0

Hallo Pizzaesser2003, sag mal wie alt bist du denn, da muss doch etwas denn nicht in Ordnung sein mit dir! Vielleicht bist du Traurig und darfst nicht in die Schule gehen ,weil du Krank bist oder so? Aber eines stimmt auch , du kannst nicht immer Froh sein, es gibt auch die andere Seite des Lebens. Man kann nicht immer grundlos Fröhlich sein, aber auch nicht immer grundlos traurig. Darum muss es einen Grund da für geben, warum du Traurig bist.LG.KH.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mit Sport bzw. Freizeitaktivitäten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du in letzter Zeit was gemacht was dich bedrückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach ist doch nicht schlimm, Uruguay war halt ein Biss besser und die nächste WM ist bereits 2018... alles wird gut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Satforce
28.06.2014, 09:40

XD

1

Was möchtest Du wissen?