Ich bin gestört! ich kann gar nichts! ich bin so unnötig! :/

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r tinkerbell15,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Du solltest dich auf jeden Fall nicht schlecht fühlen deswegen! Es gibt soo viele Menschen, die durch irgendeine Störung eingeschränkt sind, aber doch einen Weg zu einem zufriedenen und glücklichen Leben gefunden haben! Die goldene Regel heißt immer "Fällst du sieben Mal hin, steh acht Mal auf!" Du solltest langsam und immer einen kleinen Schritt machen, d.h. Versuch dich langsam an die Menschen heranzutasten (Vielleicht ersteinmal eine fremde Person um die Uhrzeit fragen, irgendwann einen Small-Talk anfangen etc...) Aber wenn du sofort beim ersten Mal über deine Grenzen hinaus gehst, das ist nicht möglich und führt zu nichts. Fang ganz klein an, und du wirst kleine Erfolgserlebnisse haben und so wirst du auch selbstbewusster! Es kommt alles mit der Zeit! :-) Was ebenfalls wichtig ist: Red mit deiner Familie darüber! Sie werden sich sicher unterstützen, und du wirst dich gar nicht alleine fühlen auf diesem Weg :-) Und denke bitte bitte niemals über Selbstmord oder ähnliches nach. Es gibt soo viele Dinge, die das Leben einfach lebenswert machen! Du möchtest doch schließlich irgendwann miterleben, wie du dich immer weiter steigern wirst und dir immer neue Grenzen setzen kannst? :-) Jeder Weg ist steinig und es wird auch Momente geben, wo du am liebsten alles hinschmeissen willst, aber die Kunst liegt darin, sich davon nicht abbringen zu lassen. Ich bin mir sicher, dass du ein Kämpferherz hast, also nutz dies auch aus! :-) Ich wünsch dir ganz ganz viel Erfolg und hoffe dir etwas Mut gemacht zu haben! :-)

Danke! das hat mir wirklich geholfen :)

0

Hey :) ich habe auch mutismus seit ich klein bin, und war auch in meiner grundschulzeit bei vielen Psychologen und logopäden und nichts konnte mir wirklich helfen. Ich hatte auch eine Zeit lang total Angst, dass ich das nie in dem Griff bekomme und die schule deswegen nicht schaffe oder so. Doch seit der 4. Klasse gehe ich nicht mehr zum logopäden, und es ist mit der Zeit immer besser geworden und mittlerweile kann ich oft it etwas Überwindung auch ganz normal mit anderen menschen reden oder in der schzle Vorträge halten. Ich bin immer noch sehr leise undrRede auch eigentlich nur mit fremden wenn es unbedingt nötig ist, aber der mutismus behindert mich auf jedem Fall nicht mehr so stark. Also gib nie die hoffnung auf, es wird nicht für immer so schlimm bleiben :)

ach gib nicht so schnell auf du hast immerhin noch deine familie und es gibt mehr menschen die das haben und es gibt nur einige wenige die sich wirklich darüber lustig machen was ich eigentlich nicht verstehe auf jedenfall gibt es immer einen grund zu leben mach doch einfach mal etwas schönes dann kommt die positive einstellung bestimmt wieder ;)

Die www.nummergegenkummer.de (für Jugendliche speziell, aber nur zu bestimmten Zeiten erreichbar) bzw. die telefonseelsorge.de bieten auch Webberatung (E-Mail, Chat) an.

Andere Länder:

  • Österreich: rataufdraht.at (für Jugendliche), telefonseelsorge.at
  • Schweiz: 147.ch (für Jugendliche), 143.ch

Das als Hinweis. Gerne darfst du natürlich auch hier weitere Fragen stellen, wenn es dir hilft. Aber ich würde mich wirklich an Vertrauenspersonen wenden - oder eben an diese Nummern, denn wir können hier nur eingeschränkt helfen. Denke nicht, niemanden mit deinen Problemen belasten zu wollen - bestimmt sind sie froh, wenn du zu ihnen kommst und sie dich unterstützen können.

Alles Gute!

Also selbst mort ist eigentlich eine gute lösung - FÜR DICH!!! Wenn du dich umbringst, was wird deine familie machen!? Eventuell bekannte oder freunde!? Denkst du das du so unbeliebt bei allen bist das keiner traurig sein wird?! Wenn's so wäre würd ich mich umbringen aber sowas ist nie jemandem egal

Was möchtest Du wissen?