Ich bin geringfügig beschäftigt, mir wird aber Lohnsteuer abgezogen. Kann man sich diese durch einen Lohnsteuerjahresausgleich "zurückholen"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst Du nicht.

Einen Lohnsteuerjahresausgleich kann ein Arbeitgeber durchführen, wenn der Lohn eines Arbeitnehmers im Laufe eines Jahres stark schwankt.

Du kannst eine Einkommensteuerklärung abgeben.

Das hat aber nur Zweck, wenn Du eine Ausdruck der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung hast und wenn dort auch Lohnsteuer ausgewiesen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirst du nach Lohnsteuerklasse abgerechnet oder wird die pauschale Lohnsteuer auf dich abgewälzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kannst du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?