Ich bin gerade in einer Zwickmühle mit einem Mädchen, wer kann mir helfen?

6 Antworten

Ich versteh garnicht wo dein Problem liegt. Freu dich doch, dass sie in dich verliebt ist! Du bist ja offensichtlich auch in sie verliebt. Also setzt du dich jetz hin und schreibst einen schön langen text. Und gibst dir dabei extrem viel Mühe. Schreibst Alles rein was du fühlst und dass das mit dem Screenshot nur ein Missverständnis war. Falls Sie dich wieder blockiert hat, Blick da jetz nich grad durch, rufst du sie an und sagst ihr das alles am Telefon.. Oder weil Sie in der Nähe wohnt, schreibst du einen Brief per Hand und wirfst ihn bei ihr ein.. Weißt du so ein ehrlich gemeinter Brief bzw Text den ein junge von Herzen geschrieben hat, kommt bei Mädchen soooo extrem gut an, dass kannst du dir garnicht vorstellen :) Viel Glück:)

Versuch dich mit ihr zu treffen um über alles zu reden. Du hast gesagt sie wohnt in deiner nähe, also sollte dass nicht das Problem sein es sei denn, sie gibt dir klar zu verstehen, dass sie nichts mehr von dir möchte. Ist letzteres der Fall vergiss sie.

es kommt immer nur eine kurze Antwort und das Thema ist beendet

Und? Wie lange brauchst du noch, um zu kapieren, dass es zwecklos ist?

benehme ich mich wie der größte Volltrottel auf Erden

Wenn du diesen Kontakt beendest, bist du schon einen großen Schritt weiter weg vom Volltrottel.

Wie bekomme ich es hin, dass wir wieder mehr schreiben ?

Allenfalls machst du dich lästig und unbeliebt. Ist sie etwa die Einzige weit und breit?

Glücklich ist

wer vergisst, 

was nicht mehr

zu ändern ist"

Fragen bezüglich Schreiben mit einem Mädchen?

Hey Leute, Hier eine Frage an alle Leute mit Erfahrung beim Texten mit Mädchen (oder natürlich auch an Mädchen). Ich habe letztens bei einer Veranstaltung ein Mädchen kennengelernt, wir haben geredet und uns ziemlich gut verstanden. Hab sie dann noch nach ihrer Nummer gefragt und sie hat auch jetzt ohne zu überlegen ja gesagt und so. Nun schreibe Ich mit Ihr, und sie antwortet immer ein bisschen direkt auf meine Fragen (schon Smileys und so, aber halt nicht so total ausführlich) Ich schreibe eigentlich ganz normal mit Ihr. Woran liegt das? Ist das einfach so dass manche Leute sich beim Schreiben auf das Nötigste beschränken (kenne auch Leute die dass machen, bin wahrscheinlich ein wenig paranoid oder so..XD). Oder liegt das an etwas anderem?

P.S: wenn ihr ggf. noch Tipps habt wie man so schreiben kann, könnt ihr auch reinschreiben. ;D

Danke schon mal im Voraus,

LeDraco

...zur Frage

Hat sie es falsch verstanden?

Hallo Leute und zwar brauche ich dringend Hilfe ich schreib seit einiger Zeit mit einem Mädchen wir schreiben und immer gegenseitig Herzen ich habe vorher zur ihr geschrieben mein ❤ für dich
Darauf hat sie geantwortet: omg 😍😍 Ich meinte es eigentlich so das ich sie halt so gern mag deswegen habe ich das geschrieben aber ich glaube sie hat es falsch verstanden was denkt ihr habe ich was falsches Geschrieben oder wie hat sie es verstanden? Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Was will sie und was ist das ziel?

wir waren damals auf der selben schule und haben uns immer gesehen hatten erst keinen kontakt dann schon ich hatte eine freundin und sie hatte einen freund und sie hat sich getrennt aber erst später dann haben wir uns Zum ersten Mal getroffen aber privat und zudem Zeitpunkt hat meine freundin mich verletzt und ich meinte ja, lass uns treffen und das haben wir auch gemacht täglich geschrieben undsoweiter kam halt mit herzen schreiben und wir hatten uns mit herzen eingespeichert sogar als Hintergrund weil ich es vorschlag hatte und sie wollte das auch dann hab ich mich mit meiner Freundin Vertragen (wir waren da nicht zusammen war also hatten quasi ne pause. komisch nicht das ihr jetzt denkt das ich fremd gehe) aber die mit der ich mich getroffen habe meinte auch wir sind nicht in einer Beziehung etc Weil das echt schon so rüber kam wegen des Verhaltens meinte ich das ich sie „liebe“ sie meinte auch nur weil du verletzt bist undso mich auch nur als ihren besten freund sieht okay weiter im text ich bin cool mit meiner freundin meinte sie jetzt wirklich also die andere das ich sie ausnutze also im falle von wenn wir cool sind das ich sie ignoriere oder weniger schreibe meinte ich nein stimmt nicht und das wir freunde sind Wir streiten uns öfters in letzter zeit sie geht feiern vorher hatte ich n komisches Gefühl aber jetzt juckt es mich nicht und in den letzten monaten war es so das ich mal länger inaktiv auf whatsapp war das es die andere provoziert hat und immer wieder ausgerastet ist obwohl es nichts mit ihr zutun hat hab ich ihr auch gesagt wollte sie es aber nicht einsehen jetzt sind wir da angekommen das sie was von nem typen wollte der ne freundin hatte die täglich telefoniert haben, ich ausgetickt bin weil ich sowas nicht ab kann das jemand fremdgeht und wir nen Kontaktabbruch hatten aber wieder schreiben weil sie meinte das sie mit ihm auch Kontakt abgebrochen hat glaube ich ihr sogar jetzt meinte sie was von nem anderen Typen zu wollen und ich meinte ich will nichts darüber wissen so, du machst dein ding ich mach mein ding aber wir können gerne über alles andere reden/schreiben aber nicht über Beziehung dann meinte sie wieder sauer zu sein weil ich ihr nichts erzähle und nichts über sie wissen will und man mit mir über nichts reden kann Ich habe ihr ab und zu oder öfters erzählt was ich so in den tagen gemacht habe juckt sie nicht sie will nur über das thema reden also über jungs und mädchen ich war auch schon öfters inaktiv weil ich keinen bock darauf hatte und mich mit meiner freundin beschäftigt habe die weiter wegwohnt weil ich meinte ich muss echt oft telefonieren und desswegen länger nicht aktiv sein kann sie ist jetzt auch unnormal inaktiv antwortet selten ignoriert meint nicht zu schreiben Und dazu kommt das sie mich jetzt überall blockiert hat bis auf einer Plattform weil ich meinte das kann ich dir nicht sagen da das zu privat ist was denkt ihr ? Wenn sie mich als freund sieht kann sie das doch nicht machen sophia

...zur Frage

Junge auf einmal abweisend?

Ich habe seit langem Kontakt mit einem Jungen, manchmal mehr, manchmal weniger. Zu Beginn, als wir uns gerade erst kennengelernt haben, war er total nett, wollte sich treffen und alles. Dann habe ich ihm quasi einen Korb gegeben, bzw. war nicht so "heiß" darauf mich zu treffen, weil ich zu dem Zeitpunkt einen anderen Jungen hatte... Dann haben wir weiter geschrieben und uns gut verstanden, es war auch nicht so dass er jetzt eiskalt abgeblitzt wurde von mir aber es kam halt nicht zu einem Treffen. Dann haben wir lange nicht mehr viel voneinander gehört und nach 3 Monaten haben wir wieder angefangen zu schreiben. Er hat allerdings anders geschrieben als sonst und hat mir offen gesagt, er würde gerne Sex mit mir haben. Naja ich hab mir gleich gedacht, er sei ein fuckboy und habe ihm gesagt dass bei mir so etwas auch was mit gefühlen zu tun hat. Er sagté aber er möchte keine Beziehung und so was weil er mal sehr enttäöuscht wurde, ich weiß nicht ob das nur eine Strategie ist um mich ins bett zu bekommen oder ob das die Wahrheit war... Auf einer Party hatten wir dann was und er war mega süß zu mir. Wir haben uns dann auch kurz danach getroffen, wo er total komisch war und fiese Sachen gesagt hat, die mich schon ein wenig verletzt haben, doch er kam dann nach dem treffen wo ich halt sauer auf ihn war, wieder an und wollte sich nochmal treffen und dass ich auf seine Party komme. Ich kam aber nicht, da ich keine Lust hatte... Dann haben wir weiter geschrieben, mal netter , mal nicht und dann auf einmal vor einer Woche, war er ganz plötzlich wie aus dem nichts, richtig abweisend und tat so als hätte er nie zeit sich zu treffe. Er hat mich auch auf einmal blockiert und so. ich denke er hat gerade nur eine Phase und denkt, er wäre der tollste und könnte sich jetzt zehntausende Mädchen klären, doch alle wissen, dass er dies nicht wird, denn nur sehr wenige Mädchen finden sein verhalten toll. Was sagt ihr dazu, woran es liegt dass er auf einmal so abweisend ist? Habe ich etwas falsch gemacht? oder liegt es wiriklich an ihm?

...zur Frage

Ungewollter Kontaktabbruch und nun Liebeskummer?

Ich habe seit mehreren Wochen mit einem Jungen über WhatsApp Kontakt. Wir schrieben oft und verstanden uns super und beschlossen dass mehr aus uns werden könnte. Er fragte immer wieder nach Telefonaten und Treffen und ich erwiderte immer wieder dass ich nicht genug Zeit habe und fragte ihn mehrmals ob er denn damit zurecht kommt und ob er etwas von mir wollen würde obwohl ich nicht viel Zeit für ihn hätte.Er machte mir klar das er damit kein Problem habe und er trotzdem Interesse an mir zeigt und das es niemand anderen für ihn gibt. Wir hatten jedoch auch öfter einige Meinungsverschiedenheiten und ab einem gewissen Punkt reichte es mir ( er wurde sehr pervers und fragte unter anderem nach meiner BH Größe,es war mir unangenehm ) und ich habe ihn auf sämtlichen Social Media Profilen blockiert. Irgendwie schaffte er es dann doch mir zu schreiben und wollte wissen was er getan hatte, ich erklärte es ihm und sagte ich wollte keinen Kontakt mehr, dennoch kämpfte er um mich und ich gab ihm noch eine Chance.

Wir sahen uns dann in der Schule, hatten aber nicht die Gelegenheit miteinander zu sprechen. Nach diesem besagten Tag hatte ich ihm eine Nachricht geschrieben und ihm gesagt er sähe gut aus und dass ich nicht in seiner Liga spiele da er auch sehr desinteressiert ( so kam es zumindest rüber ) geschrieben hatte. Daraufhin kamen nur sehr knappe und kurze Nachrichten aber eine Antwort darauf bekam ich nicht.

Ich forderte ihn dazu auf mir eine Antwort zu geben und immer wieder wich er aus und meinte er verstände nicht was ich von ihm wollen würde (also auf was er denn bei dieser Frage antworten solle da ich ihn in einem Audio erklärt hatte, dass ich mich ihm nicht würdig fühle) und wechselte nur das Thema. Mir war das ganze dann echt zu blöd und für mich kam es so rüber als ob er kein Interesse mehr an mir hat und ich löschte ihn aus meinen Kontakten und auf Snapchat weil ich mich verletzt gefühlt habe und bestätigt darin, nicht gut genug für ihn zu sein.Direkt als ich seine Nummer ausgespeichert hatte schrieb er mir es sei ihm zu blöd, es wäre Kindergarten und er würde nichts mehr dazu schreiben.

Jetzt fühle ich mich extrem niedergeschlagen da ich echt Hoffnung auf eine Zukunft mit ihm hatte und ich werde mir vor etwas falsch gemacht zu haben. Ich hatte gehofft er würde einsehen dass er so unfreundlich zu mir gewesen war und dass ich mich gekränkt gefühlt habe,stattdessen hat es zu einem völligen Kontaktabbruch geführt.

Ich möchte nicht, dass es so endet. Vor allem weil ich ihm noch mindestens ein weiteres ganzes Jahr in der Schule über den Weg laufen werde und ich genau weiß dass ich etwas für ihn empfinde. Außerdem denkt er jetzt natürlich sehr schlecht über mich. Ich möchte dass er versteht dass ich es nicht so gemeint habe, aber dass es dennoch kein korrektes Verhalten von ihm gewesen ist, da er weiß das ich sehr darauf achte dass ich niemanden an meiner Seite habe dem es nur auf das Aussehen ankommt.

...zur Frage

Nach 1 Jahr Kontaktsperre?

Ich habe in den letzen Wochen ein sehr starkes Bedürfnis mich bei einem damaligen Freund, für den ich Gefühle hatte, wieder zu melden. Er hat mich damals über WhatsApp blockiert, weil er sauer war und seine Ruhe haben wollte.! Er war teilweise verletzt und ich auch. Leider hat er mich bis heute nicht entblockt. Ich habe seine Nummer gelöscht und könnte ihm höchstens per Mail schreiben. Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?