ich bin gegenüber mein vater ein schlechter sohn

8 Antworten

Er wird traurig sein. Vielleicht auch enttäuscht oder sauer. Aber lieben aufhören ist etwas, dass Eltern im normalfall nicht können. Such die Aussprache mit ihm und behandle ihn jetzt einfach anders.

Ein Gespräch unter Männern bewirkt manchmal Wunder.

Wahrscheinlich schon. Er wird es vielleicht nur nicht wagen, Dir das auch zu zeigen, weil er befürchtet, dann (wieder?) was "auf die Mütze" zu bekommen.

Würde vorschlagen, Du erklärst ihm mal grinsend, dass Du jetzt endlich aus der Pubertät raus bist und zugeben musst, dass er doch gelegentlich mal Recht hatte... ;-)

Was möchtest Du wissen?