ich bin friseurin selbständig. habe jetzt ein angebot im erotic bereich die gäste ihre haare zu schneiden . muss 2 gewerbe anmelden?

5 Antworten

Warum? Haareschneiden ist doch eine für Friseure/Friseurinnen normale Tätigkeit.

Hallo Binoy,

also zunächst einmal läßt sich die Frage nicht mit ja oder nein beantworten ohne das man weiß. was in deiner jetzigenm Gewerbeanmeldung steht. Grundsätzlich benötigst Du kein zweites Gewerbe höchstens eine Gewerbeerweiterung.

Hast Du bereits ein Gewerbe als "mobiler Friseur" oder als Friseur mit Ladenlokal angemeldet?

Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, ruf beim Gewerbeamt an.

Viel Erfolg!

das wirst du nicht lange Haare schneiden in diesem Gewerbe und es reicht dann ein Gewerbe.

Mach dich nicht unglücklich Mädel.

Warum, Haareschneiden ist doch egal  an welcher Stelle du es machst

Ich denke doch, allein schon der Hygienebestimmungen wegen.

Was möchtest Du wissen?