Ich bin etwas dicker und habe zum fitnessstudio eine frage?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du dick bist und trainierst, wirst du wie die Türsteher, trainiert aber trotzdem dick aussehen. Erstmal abnehmen und dann anfangen zu trainieren. Oder du kannst leichtes Krafttraining machen mit Hauptziel Kraftaufbau und wenn du abgenommen hast dein Ziel auf Muskelmasse setzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimHe
14.02.2016, 14:50

Ist es nicht besser umgekehrt? Man sollte doch zuerst Muskelmasse aufbauen und dann diese definieren.

0

Also bei mir ist so ich kann das mit der Ernährung irgendwie nicht so aber wenn du trainierst dann sieht das automatisch besser aus weil alles straff wird und optisch sieht man dann sehr viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dich anstrengst, verlierst du viel fett. somit kommen deine Muskel zur Geltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Masse ist das beste was dir passieren kann. Fang an gutes Krafttraining zu machen, achte auf deine Ernährung und dann musst du nicht erst abnehmen. Das ist doch kontraproduktiv, erst abnehmen, dann Muskeln aufbauen ? Totaler Blödsinn ! Von Anfang an mit Gewicht trainieren und die Grundübungen nicht vergessen. Bankdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben und Klimmzüge 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Was meinst du denn mit "etwas dicker"?

Wenn dein Übergewicht nicht zu extrem ist, dann denke ich, dass du im Fitnessstudio sofort mit richtigem Krafttraining anfangen kannst. Natürlich baut man durch Muskeln auch Masse auf, aber "dick" in dem Sinne von fett wird man dadurch nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du erst abgenommen hast, wirst du muskelös.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bariso
14.02.2016, 14:33

Ich bin gerade in der abnehmphase und 85 kilo bei 183 cm

0

Was möchtest Du wissen?