Ich bin erkältet und mein Ohr macht Geräusche wenn ich schlucke?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist alles ganz normal bei Erkältungen. Viel trinken und viel schlafen ! Mach dir am besten eine heiße Zitrone und in einer Woche bist du wieder fit ! Gute Besserung 

Das wird wohl eine schlimme Infektion sein. Da gehst du besser mal zum HNO Arzt. Mit passenden Antibiotika geht alles schnell vorbei. Eine verschleppte Infektion kann leider viele weitere Beschwerden verursachen.

Ein Gesunder Körper bzw. Imunsystem wird die Krankheit/Infektion (klingt für mich nach ner Standart Grippe. Jeder 2 hat dabei son Ohrenrauschen und hört schlecht, kommt ja durch die zu'e Nase) nach ner Woche los. Ich bin keiner der der ganzen Verschwörungstheoretiker aber wegen jeder kleinen Krankheit Antibiotika nehmen ist auch nicht gesund.

0

Geh doch zum Arzt ? 😄

Viele beschweren sich zurzeit über Schmerzen.Schuld ist das Wetter.Da es ständig wechselt.

Ob es bei dir der fall ist kann dir nur ein Arzt sagen.

Gute besserung

Hey mach dir erst mal keine Sorgen.

Wahrscheinlich sind deine Ohren verstopft und du hast Druck drauf wie im Flugzeug. 

Es gibt verschiedene Arten zu schlucken. Das normale und das um den Druck zu lösen und das knackt. 

PS: ich hab das immer und meine Schwester wurde operiert weil sie den Druck nicht lösen konnte.

Ich hoffe es ist nicht ernstes:(

1. Sag alle Termine für morgen ab
2. Schau dir Youtube-Videos in nem Schlabberpulli an, während du Kakao trinkst
3. Wenn du müde wirst, schlaf ein und stelle keinen Wecker ein
4. Wenn du doch nicht einschlafen kannst, zu Schritt 2 springen
5. Wenn es draußen hell wird, frühstücken und zu Schritt 2 springen

😜👍🏻👍🏻

0

*Heißer Kakao. :D Aber sonst würde ich es genau so machen xD

0

Was möchtest Du wissen?