Ich bin erkältet kann nicht zur Arbeit bekomme ich eine Kündigung?

6 Antworten

Wenn du wirklich krank bist und vom Arzt krankgeschrieben wurdest dürfte es keine Probleme geben. Menschen werden nun mal krank und sind dann gewissermaßen arbeitsunfähig, das muss dein Chef verstehen!

Ja aber ich bin in der Probezeit

0
@Goetvere

Ist doch egal. Heißt das in der Probezeit kann ein Mensch nicht krank werden? xD

0

In der Probezeit kann auch ohne jeglichen Grund gekündigt werden. Ob dein Chef das macht kann niemand wissen 

Kneif die Ar***backen zusammen und gehe hin.Wen dein Chef dich fragt was heute mit dir los sei erzählst du dass du ziemlich erkältet bist..wen er tolerant ist wird er dich ein wenig entlasten oder dich gleich nach hause schicken (positiv gemeint)

Bin krank, reicht es auch aus das ich mich später beim chef melde?

Ich bin krank und gerade beim Arzt. Meine Arbeit fängt abends an. Reicht es da aus, wenn ich mmeinen Chef gleich nach dem arzt Besuch anrufe und sage dad ich krank bin ??

...zur Frage

Angst vor Kündigung Probezeit

Ich hab seit dem 01.10 einen neuen Job, und bin seit 08.10 weger einer Blinddarm Entzündung krank geschrieben 😔 Wenn alle Stricke reißen muss ich in den op und bin noch länger krank geschrieben..

Darf mein Chef mich in so einer Situation kündigen ? Auch in der Probezeit ?

Danke euch

...zur Frage

Kündigung erhalten in Probezeit und wie geht's weiter ?

Hallo zsm. Ich bin seit 4 wochen krank. Habe einen verstauchten fuss und kann deswegen nicht arbeiten. Nun wurde ich gekündigt zum 30.9.17. Ich war in der Probezeit . Das Problem ist das der Brief seit 1 woche im Briefkasten lag , da ich ja nicht laufen konnte. Man muss ja nach Erhalt der Kündigung sich umgehend Arbeit suchend melden (3tage). War aber ja krank mit dem fuss !!! Bekomme ich jetzt Stress mit dem Amt? Ich habe es per Einschreiben mit rückschein bekommen. Aber es hat weder jemand geklingelt von der Post noch habe ich was unterschrieben??? Fand ich auch komisch. Danke im voraus schonmal

...zur Frage

Auf Arbeit gemobbt gefühlt. An wen wenden?

Ich mache zur Zeit ein Langzeitpraktikum. Sprich: ich muss da noch eine ganze Weile bleiben. Mein Chef genehmigt ohne Grund meinen Urlaub zum 3x nicht. Eine Kollegin von mir sucht grundsätzlich Fehler bei mir, die nicht da sind und stellt mich ständig vor den Kunden bloß. Mein Verantwortlicher sagt immer das ich Top-Arbeit leiste, aber bringt mir nicht viel, wenn alle anderen mich immer zu schikanieren. Mein Chef hat mir (und einer anderen Praktikantin und einem Azubi) mit der Kündigung gedroht, wenn wir krank sein sollten. (Ich bin zur Zeit sehr dolle erkältet.) An wen kann ich mich da Wenden?

...zur Frage

Kündigung in der Probezeit wegen Arbeitsmangel

Darf jemand in der probezeit gekündigt werden, weil der Chef keine Arbeit mehr hat? Und wenn, muss der Chef den Arbeitnehmer in der Probezeit bis zur Kündigungsfrist bezahlen? Bitte hilft mir

...zur Frage

Zeitarbeitsfirma hat keine Arbeit für mich wenn mich jetzt krank melde bekomme ich dann Krankengeld?

Hallo liebe Gemeinde.

Folgendes Problem die zeitarbeitsfirma bei der ich arbeite hat jetzt keine Arbeit für mich mehr . Habe jetzt eine Kündigung bekommen aus betrieblichen Gründen. Wenn ich jetzt zum Arzt gehe und mich krankschreiben lasse muss die Zeitarbeitsfirma weiterhin Krankengeld zahlen auch wenn ich jetzt keine Beschäftigung habe bei einem Kunden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?