Ich bin eine Heulsuse, was dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist eigentlich nicht schlimm. Trotzdem muss ich sagen, dass ich das selbe Problem habe bzw. hatte (hat sich gebessert). Das ist ein Problem, dass nur du selbst lösen kannst. Tränen sollte man eigentlich nicht unterdrücken, aber wenn du es wirklich willst, musst du mit dir selbst "kämpfen" ^^

Tief einatmen, nach oben schauen und viel blinzeln.

Ansonsten musst du mal versuchen logisch zu bleiben. wenn du dich mal wieder streitest und fast anfängst zu weinen, überleg doch mal "Warum weine ich?" , "Hat das einen Nutzen für mich?" , "Hilft es mir überhaupt?"

Nichts, du bist halt sensibel, und das ist doch nicht schlecht ? Besser als gefühllose Leute die nie weinen :D

drück dir bei den augen innen auf die tränendrüsen ganz leicht, dann wirds besser :)

Was möchtest Du wissen?