Ich bin ein Rassist. Was kann ich machen um diese Einstellung abzulegen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke nicht, dass du einen Psychologen brauchst, du hast doch selbst schon erkannt, dass du einen unguten Weg eingeschlagen hast. Mach dir vielleicht einfach mal bewusst, dass du nur eines tun musst, ändere was du denkst.

Es ist dein Kopf, es sind deine Gedanken, folglich kann da niemand etwas von außen machen, du allein bist dafür verantwortlich und hast die Kontrolle darüber. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang an, auch das Gute im Menschen zu sehen - Mit Sicherheit gibt es viel schlechtes auf der Welt und Menschen egal welcher Herkunft tun schlechte Dinge. Ganz genauso gibt es aber mindestens genauso viel Gutes - also lass den Kopf nicht hängen und mach die Augen auf! :)

Vielleicht interessiert dich das hier: http://www.inc.com/marcel-schwantes/a-23-minute-morning-ritual-that-will-transform-your-whole-day.html?cid=cp01002wired&mbid=social\_fb

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?