Ich bin ein Mobbing OPFER HILFE!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nun so wie Du Deine momentane Lebenslage schildest, scheint es Dir wahrlich miserabel zu gehen. Hast Du mit Deinen Eltern über dieses Problem schon gesprochen? Wenn es denn im Rahmen des Möglichen ist, solltest Du aufjeden Fall mit dem Direktor Deiner Schule reden. Und mal so ein Tipps bitte setze Satzzeichen in Deine Frage, beim nächsten Mal. Es wäre eine Erleichterung für die Antworter Deine Fragen so besser zu begreifen. Nun Lass Dich nicht runtedrücken, Du könntest Mut beweisen indem Du ihm (also einem Mobber) eine verpasst.. Es muss kein starker Schlag ins Gesicht sein, sondern Du kannst ihm auch zwischen die Beine treten, (aber net allzu fest!!!) die hätten es mit Sicherheits verdient. Jedenfalls ist das nur ein Vorschlag, Du musst Dich wehren. Irgendwie muss das gehen, aus jeder schwierigen und schmerzhaften Lebenslage gibt es einen Ausweg. Nun liegt es an Dir an diesen auszukundschaften, freilich ist das keine einfache Aufgabe, aber was ist denn schon im Leben einfach?

Geh mit deinen Eltern zu nem Anwalt un zeig die Hurensöhne an, denn ab 14 is man strafmündig un ich nehme an, dass deine Mobber in deinem Alter (14) sind. Mach es ehe es zu spät ist ;)

ok

0
@DerBurner

Wenns wirkt, melde dich doch mal bitte wieder hier oder schick mir ne Nachricht. Mich würds auch interessieren wie es ausgeht ;)

0

Ich bin auch 14 und auch Männlich ;) Wenn deine Freunde dich nicht so mögen wie du bist, dann such dir am besten andere Freunde, die dich so mögen wie du bist :) Wenn du dich für die verändern musst dann sind das keine richtigen Freunde :)

Haha, ja wohl. :-D

0

Ej du, also 1. kannst du wie jeder sagte, gerne Satzzeichen einsetzen, aber nun gut. also, du wirst immer gemobbt? Bist aber nicht dick, hässlich oder sonnst was? Vielleicht hast du keinen sinn vor Humor, oder verhältst dich komisch bzw. Kindisch! Naja, die die dich beleidigen fühlen sich Sau cool, wenn die jemanden beleidigen, weil sie nichts besseres zu tun haben, oder vielleicht auch einfach nur doof sind. :p Naja, ich bin weiblich und schon 2 Jahre jünger als du, werd zwar nicht beleidigt/gemobbt ect. aber .. weißt du, lass die dich doch einfach beleidigen, musst dich ja nicht drum kümmern was die sagen, und wenn du so gern in deiner Para. Klasse bist, wechsel doch die Klasse, also bei und in der Schule dürfen wir's. Versuch's doch mal. c:

  • Lg, und seehr viel Glück!

Ich würde die Schule wechseln. Könntest du dir das vorstellen?

die schule ist ein ort...

mobber sind leute...

ein abschluss ist hilfreich...

kümmer dich mehr darum als um leute die du nicht magst!!!

wenn du deinen verlorenen mut wiederfinden willst würd ich dir einen selbstbehauptungs/-verteidigungskurs oder kampfsport empfehlen...

das wirkt echt wunder...

(du solltest es nicht benutzen um deine mobber zurück zuschlagen sondern eher um dich selbst damit wieder aufzubauen)

alles gute :D

Alter, wurde früher zeitweise auch gemobbt, hab dann nen Karatekurs gemacht un meine Kräfte dann gegen die eingesetzt. Un nach 3 Wochen war dann Ruhe :)

0

Ohh hmm wechsel doch die Klasse..oder gleich die Schule

werde immer in der Schule beliebt habe in meiner Klasse niemand der mich leiden kann

Irgendwie verstehe ich den Satzt nicht, also kann ich dir auch nicht helfen!

immer gemobbt

0

Es hört sich doof an aber hau ihm eins rein, am besten dem "Anführer"! Wenn es wirklich zu schlimm wird wehcsle die Schule. Schule soll keine Qual sein. Ist ja so schon schlimm genug :D

hab ich schon 2mal getan seitdem hasst mich jedes mädchen

0

Bitte doch um einen Wechsel in dei Parallelklasse.

Den Text kann man ja kaum verstehen. Setzt doch mal Satzzeichen ein. Das hilft dann schon.

Was möchtest Du wissen?