Ich bin ein Mann (180cm groß) und mag keine Frauen, die größer sind als ich, ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Niemand erwartet von Dir, dass Du solche großen Frauen magst. Doch das ist doch Deine ganz persönliche Meinung, die Du auch für Dich behalten könntest. Worin liegt eigentlich der Sinn Deiner Frage? Meinst Du etwa hierzu uneingeschränkt, globale Zustimmung zu erhalten? Ich zum Beispiel mag keine Dummköpfe - doch das behalte ich schön für mich. ( Wen mag ich hier u.a. wohl schon meinen???) Klingelt`s jetzt bei Dir? Einen schönen und erholsamen Sonntag wünscht Dir C2!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na, abartig ist das zwar meiner meinung nach nicht..aber viele männer mögen eben der bestimmende part in einer beziehung sein. und eine frau, die größer ist als der partner, ist nicht so leicht zu beeindrucken und viele männer sind gefrustet, wenn SIE zur parterin aufsehen müssen. ist psychologisch bedingt, denn ein mann, der aufsehen muss, muss sich somit dann ja "unterwerfen"....und damit haben dies männer eben ein problem was ich persönlich blöd finde, ich sthe mehr auf frauen, die genauso groß oder ein bisschen größer sind als ich selbst (177 cm), da ich eine parterin , die gleichberechtigt neben mir steh und mich auch so ansieht, bevorzuge. ich kann kein hausmütterchen an meiner seite gebrauchen....ich bevorzuge eben selbe augenhöhe.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine Zuneigung Äußerlichkeiten wie Größe unterordnest ,tust du mir leid. Die Prioritäten in Sache Liebe etc.,sollten sich auf ganz andere "Werte " beziehen. Wünsch dir einen schönen Tag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt zum Einen daran, das man nicht gewohnt ist, so große Frauen zu sehen.

Zum Anderen ligt es auch sicher ein Stück daran, das jeder andere Vorlieben hat. Der Eine mag eher Frauen, die groß sind, der Andere lieber kleine. Manche mögen ältere, manche jüngere Frauen. Manche mögen lange, manche Kurze Haare. Der eine Blondinen, der andere Brünetten. Das kann man beliebig vortsetzen. Man kann es drehen und wenden wie man will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stell dir mal vor, da gibts ein mädel, welches dich zum lachen bringt, mit der du über alles reden kannst, rumalbern kannst und ihr beide mögt euch sehr, glaub mal da wird dir die grösse egal sein...

ansonsten kann ich da sagen das da bei dir ne art komplex am rollen ist... fühlst du dich von grossen frauen bedroht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es is vileicleit normal das nicht gut zu finden aber es gleich als abartikig zu betiteln ist... übertrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat andere Vorlieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok. Wo ist die Frage dazu? Ob es normal ist? Ob andere auch so ticken? Ob wir große Frauen auch abartig finden? Wo die Liebe hinfällt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hahaha natürlich ist es normal jeder hat einen anderen geschmack xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das ist normal ! Ich bin eine Frau und mag keine Männer, die kleiner sind als ich lach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salviadivina
16.10.2011, 14:58

...und passend dazu das Steinzeitweibchen ;-)

0

ja das ist sehr normal den MÄNNER WOLLEN IMMER DIE BESCHÜTZER SEIN UND SO .

und ich fände es persönlich auch dumm wen ich größer als mein mann wäre :P aber wenn es wahre liebe ist,,,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist ein Zeichen das dein Selbstbewusstein nicht sehr ausgeprägt ist.........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

finde ich nicht schlimm ... jeder mag was bestimmtes nicht ... ich z.b. HASSE fette

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tutkulu
15.10.2011, 22:40

so dumm da gleich von hass zu sprechen echt lächerlich

0

Was möchtest Du wissen?