Ich bin ein Fastgainer?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also Arni, genauso wie jeder andere auch mit einem Kaloriendefizit. Kalorienreiche Lebensmittel vom Plan weitestgehend runterfahren und die Kalorienarmen hochfahren, damit du ordentlich satt wirst und trotzdem ein Kaloriendefizit erreichst.

Welche Lebensmittel das bei dir sind, dass hängt davon ab was du momentan futterst und was du gerne isst. Bei Bedarf natürlich mit Cardio ergänzen, um den Kalorienverbrauch zu erhöhen.

Ein wenig Muskulatur geht in der Diät auch immer flöten aber das sollte für dich ja überhaupt kein Problem sein, wenn du so extrem schnell aufbaust, das haste dann ja nen paar Wochen nach der Diät wieder drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?