Gibt es eine Redewendung die besagt: "Jemand gibt sich Mühe, etwas zu tun, hat aber keinen Erfolg?"

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In einem Zeugnis schreibt man "bemüht sich" etwas zu tun. Wie in der chinesischen Kultur lässt man das Negative weg, aber man weiß auch so, was gemeint ist. Umgangssprachlich sagt man eher "bemüht sich erfolglos" oder ...vergeblich".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch den Ausdruck "Sisyphusarbeit". Sisyphus war eine Sagengestalt aus dem alten Griechenland, er musste einen schweren Stein einen Berg hochrollen, doch kurz bevor er oben war, entglitt ihm der Stein und rollte wieder nach unten, so dass Sisyphus wieder von vorne anfangen musste.

Laut Duden "schwere, nie ans Ziel führende Arbeit".

Ich weiß aber nicht, ob es das ist, was du suchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht "vergeblich etwas tun"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man spricht in dem Fall von:

"Verlorener Liebesmühe" !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe die Fragen irgendwie nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?