Ich bin ein chaot, gibts noch wen? Wie handhabt ihr das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie mein Sohn!!! ;-D Mein Tip: Kaufe dir einen Kalender und schreibe wichtige Sachen Termine etc. rein und lege ihn gut sichtbar auf deinen Schreibtisch. Und ansonsten schreibe dir Zettel mit klaren 1,2,3 Arbeitsanweisungen. Auch wenns keinen Spass macht, aber so lernst du zu organisieren...

Hi, kann auf jeden Fall " nichtnurmama " zustimmen. Habe einen 15 Jährigen Sohn und einen Mann von dieser Sorte, "nicht einfach" kann ich nur sagen. Du musst versuchen dich auch an Regeln zu halten und dir deinen eigenen Tages und Wochenplaner zu erstellen. Es geht auch gut mit dem Computer, wenn du sowieso jeden Tag z.B. dran sitzt. Das ist ja wie ein Wecker, Kalender...! Versuchs mal kann auch lustig sein.

Bin auch sehr Chaotisch, und das schlimme ist, meine Tochter auch, also es ist oft nicht leicht, aber sehr lustig spontan und nie langweilig, also nimms leicht:-)

hallo ich bin auch 16 Jahre alt und chaot und dazu faul und ich gebe zu es ist mir völlig egal^^

TheShadowrun2 23.08.2009, 23:47

das allerselbe trifft auf mich zu!

0

Chaotisch sein heißt Disziplinlos. Und Disziplin kann man sich anerziehen.

Hail Chaos! bin auch Chaot und finde es nicht schlimm!

chaos ist das halbe leben... und ich lebe damit gut und langweile mich nie

Was möchtest Du wissen?