ich bin eifersüchtig und es verletzt mich nicht seine große Liebe zu sein was soll ich tun...?

14 Antworten

Hallo WishWish.

Ich kann dir nur meine Meinung dazu sagen, was du am Ende tust bleibt natürlich dir überlassen. Ich sehe es so, das dein Freund immer dazu bereit ist dich zu betrügen. Ansonsten würde er nicht zu seiner Ex gehen und ihr schreiben das sie seine große Liebe wäre. Wenn wir ganz ehrlich sind wäre es schlauer sich von ihm zu trennen, um dir weiteren Kummer zu ersparen. Denn wenn sich ihm die Chance bietet und er dich wieder betrügt, wird es dir schlechter gehen, als wenn du dich einfach von ihm trennst und anfängst dich auf dich selbst zu konzentrieren und einen besseren Freund zu finden, der sich auch für dich interessiert und dich nicht für eine andere sitzen lässt. Es sich aber immer wieder antuen betrogen und verletzt zu werden bring dich nicht weiter und du lässt ihn somit schön weiter machen ohne der er sich darum kümmert wie du dich dabei fühlst. Mein Rat wäre also dich von ihm zu trennen und auch nicht nochmal mit ihm eine Beziehung einzugehen, da es höchst wahrscheinlich wieder darauf hinauslaufen wird.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

nicestar

Also erstmal muss ich sagen, auch wenn ich dich nicht kenne, du kommst echt wie ein lieber Mensch rüber und solltest dich auf keinen Fall von sowas runterziehen lassen. Ich kann das total verstehen wie du dich fühlst und wenn dein Freund seinen Seitensprung wirklich bereut hat, dann sollte er auch in der Lage sein, seine Ex Vergangenheit sein zu lassen. An erster Stelle solltest du stehen und ihm ehrlich sagen dass er den Kontakt mit ihr abbrechen soll, wenn es ihm wichtig ist, dass nichts zwischen euch steht. Ansonsten alles gute und bleib stark :)

Hi. Die Situation ist etwas kompliziert.

Ich bin zum zweiten mal mit meinem Freund zusammen, damals hat er mich mit einer gewissen A. betrogen und schlussendlich nach ca. einem Monat für sie verlassen... Sie waren 7 Monate zusammen. Es hat aber nicht geklappt, weil sie ihn nur missachtet und betrogen hat, er hat Schluss gemacht.

Dann kamen wir wieder zusammen.

Er sagte zu mir, dass er mir öfter schon schreiben wollte und während der Beziehung mit ihr oft an mich gesacht hat und dass sie ein Fehler war und er einfach hätte bei mir bleiben sollen.

Dass er mich betrogen hat tut ihm auch wirklich Leid, er ist mehrmals heulend zusammen gebrochen deswegen.

Jetzt ist es so:

Seine Ex hat ihm geschrieben und ihm gesagt, dass sie ihn noch liebt und dass sie ihn vermisst und ihr alles Leid tut...

Ich hatte da erst mal gar nichts gegen. Ich habe mich schließlich die ganzen 7 Monate genauso gefühlt und hab ihn geliebt und vermisst.

Aber dann meinte sie "Ich weiß sie ist deine große Liebe..."

Und er schrieb dann zu ihr, dass sie seine große Liebe ist und nicht ich.

habe nicht weiter gelesen.... würde sagen selbst schuld wenn du dich so verarschen lässt

Ein Junge tut mir leid ?

Ein Junge tut mir echt leid. Seine Freunde haben mich gerufen, weil er mir was sagen wollte. Ich bin hingegangen und er hat gesgat das er mich liebt und ob ich mit ihm zusammen sein möchte. Ich hab gesagt:,, Lass mir ein wenig Zeit.'' Er hat mir 2 Minuten gegeben. Und mir war es echt peinlich,ich wusste nicht was ich tun soll. Er hat dann gesgat, dass ich schneller überlegen soll und dann bin ich einfach weggerannt, weil ich ihn nicht liebe und nicht wusste was ich sagen sollte. Seine Freunde waren schockiert und meine Freunde auch. Er ist dann weggerannt und ih kamen sogar die Tränen.. Er tut mir leid, was soll ich tun? ich will nicht das er traurig ist.. Aber ich will auch nicht mit ihm zusammen sein. Ich hab jetzt Angst vor ihm, dass er mich schlägt oder sonst was..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?