Ich bin die Bürokraft in eine Pflegedienst. Darf ich Blutzuckermessung und Insulin spritzen durchführen. Mache ich mich strafbar?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du machst dich strafbar sobald du das tust.

Ohne einen Behandlungsschein (- für Insulin spritzen, Kompressions Strümpfe anziehen oder Medikamente stellen und verabreichen -) dürfen das nicht einmal die Altenpflegehelfer nach der Ausbildung. Nur Pflegefachkräfte! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich da auch nicht so aus, aber wenn du "nur" eine Bürokraft bist und keine Ausbildung erhalten hast, dann darfst du das bestimmt nicht.
Es sei denn es ist ein Notfall, sprich: Niemand da und eine Person stirbt falls du nichts machst, oder kippt zumindest um.

Liebe Grüße, softnude

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, darfst du nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dieser Rechtschreibung Bürokraft?? Sehr fraglich.

Zum andern darfst du keinerlei Behandlungspflege erbringen. Das dürfen nur Pflegekräfte.

Ja du und dein Chef macht euch strafbar wenn ihr das macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Wie kann man mit der Rechtschreibung Bürokraft werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Behandlungspflege. Bei mir auf der Arbeit dürfen das nicht mal die Pflegehelfer, nur Fachkräfte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?