Ich bin dick würde aber gern boxen gehen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei mir in der Kampfsportschule haben wir auch einige Dicke Jungs und Mädchen aber 1. achtet da wirklich niemand drauf jeder wird gleich behandelt und respektiert und 2. wenn du richtig mitmachst dann hilft der Sport dir schon extrem bei abnehmen.

hoffe ich konnte dir helfen

241110 10.06.2014, 23:09

hm alles klar danke

1

du wirst leider gottes automatisch bei so einer Sportart muskeln aufbauen^^

Jetzt nicht übertrieben muskulöse arme und beine und bauch etc aber schon bissl.

Und ein vorweg : Unterschätze diese Sportart niemals :P

Ich kann es nur entpfehlen und ja du kannst boxen gehen einer aus meiner boxgruppe war sehr dick und hat nach 3 Liegestütz geheullt doch letztendlich hat er es geschafft

241110 10.06.2014, 23:08

ja ich kann nicht mal eine Liegestütze hahaha

0

Kickboxen ist bestimmt nicht schlecht aber zum Abnehmen empfiehlt sich Ausdauertraining!

Ich empfehle dir FIT THAI BOXEN(MUAY THAI) Da nimmst du sehr sehr schnell ab und hast viel motivitation man ist nie zu dick für solch ein Sport!! Wenn du nach 1jahr ca 20-30 kg abgenommen hast kannst du weiter machen so bleibst du gensund und fit ----> vergiss nie egal wie viel du trainierst wenn du nicht auf die Nahrung schaust wirds nicht schnell gehen!

Es wird beides passieren... Klar nimmst Du damit auch ab, aber Du baust auch ne Menge muskelmasse auf.

Ausserdem würde ich mich, erst mal vom Arzt durchchecken lassen. Ob Du das in der aktuellen Situation, gesundheitlich überhaupt durchhältst!

Wenn er es unbedenklich findet, spricht nichts dagegen!

Aber mit Training allein, ist es nicht getan... Du solltest auch, deine Ernährung umstellen... Denn 40 Kilo Übergewicht, kommen ja nicht einfach so zu Stande... ;-)

mit Kickboxen bestimmt nicht!

Was möchtest Du wissen?