Ich bin deutsche und verheiratet mit einem Kosovo Albaner in 3 Monaten kommt unser Kind er ist schwarz in Deutschland. Darf er Asyl beantragen ?

4 Antworten

Asyl kann er  immer beantragen. Würde aber nicht unbedingt mitteilen, dass er schon einige Zeit hier ist. Das hätte für ihn negative Konsequenzen. Aus irgendwelchen  trifftigen  Gründen ist er halt vor kurzem hier angekommen.

Die kosovarische  Eheschließung würde ich bei einem deutschen Standesamt  anerkennen und eintragen lassen bzw. ein Familienstammbuch anlegen lassen, nachdem in 3 Monaten ja Euer gemeinsames Kind kommt.

Ich meine, dass er wegen der Familienzusammenführung nicht abgeschoben wird, zumal Du   deutsche Staatsangehörige bist und es wäre nicht schlecht, wenn er einen Job hätte,  wenn  er als Asylant anerkannt wurde.

Details kann dir das Standesamt beantworten.

Wenn er ein Schengen Visum hat, ist er nicht schwarz in Deutschland! er darf bloß nicht arbeiten und ist für eine befristete Zeit da.

Heirate ihn standesamtlich und stell ein Antrag auf Familiennachzug.

Da gibt es kein Asyl. Er soll zurück gehen und  dann kan  Antrag auf Familienusammenführung gestellt werden. .

Hat ein Vater nicht das Recht bei seinem Kind zu bleiben und er hat eine schenge Visum wieso darf er dann nicht Asyl beantragen? 

0
@Hrks15

Hey Hrks15

Du schreibst "er ist schwarz in Deutschland". 

Neben seinem "Recht" hat er auch Pflichten,eine davon ist sich hier ordnungsgemäß zu melden! Nur weil ein Kind unterwegs ist können nicht speziell für ihn Gesetze außer Kraft gesetzt werden.

Wer illegal hier lebt muss mit Konsequenzen rechnen.  

Ihr seid verheiratet?-wie geht das wenn er illegal hier lebt? Was ist mit Mietvertrag,Eheschließung,Krankenversicherung,von welchem Geld lebt ihr? 




0

Serbin & Kosovo Albaner?

Ich bin serbin , aber mit einem kosovo Albaner zusammen! Meinen Eltern finden das nicht so toll & sagen ich soll mit ihm schluss machen. mein freund sagt aber das wir nach kosovo fahren sollen & dort heiraten sollen! Aber ich bin erst 15 & ich habe angst. & ich habe gehört das man serben in kosovo sehr schlecht behandelt.. stimmt das?

...zur Frage

Mein freund ist kosovo albaner und asyl bewerber ich hab einen türkischen staatsangehörigkeit was braucht mann um standesamtlich heiraten zu können?

Asyl heirat

...zur Frage

Warum erkennt Serbien den Kosovo nicht als Land an und erhebt immer noch Anspruch auf diesen?

Ich meine der überwiegende Grossteil der Bevölkerung im Kosovo will nicht zu Serbien gehören sondern zum Kosovo. Zudem ist doch der Kosovo faktisch doch unabhängig, und jeder realitisch denkende Mensch sieht ein das der Kosovo in den nächsten Jahren nie mehr von Serbien kontrolliert werden wird.

 Warum also erhebt Serbien weiter Anspruch auf ein Land dessen Bewohner keine Serben sein wollen und stellt sich so international in Abseits, was haben sie davon?

...zur Frage

Wielange dauert eine Familienzusammenführung? (Kosovo)

Es geht um einen Freund, er ist Kosovo Albaner...lebt seit 10Jahren in Deutschland. Hat letztes Jahr in Kosovo geheiratet. Nun is das Vizum beantragt für seine Frau. Die Frage ist, wielange kann es dauern bis die Frau einreisen und hier leben darf? Gibt es bedingungen die evtl schwierigkeiten machen können für die familienzusammenführung? ich hoffe ihr könnt mir helfen . Danke schon mal.

...zur Frage

warum werden Kosovo Albaner direkt abgeschoben?

ich kenne kosovo albaner die sind hier hin gekommen wegen arbeit und die werden jetzt abgeschoben ist das erlaubt sowas oder was? ich schwöre und das ist gerechtigkeit darf man das? weil die waren hier um zu arbeiten

...zur Frage

Albaner will mich umbringen?

Hallo Leute ich bin 26 und habe es etwas mit der Angst zutun .

Mein Vater war vor 1jahr im Gefängnis und es gab einen Albaner mit dem er sich gut verstanden hat .

Dieser Albaner hat ständig dinge von meinen Vater verlangt die meine Stiefmutter besorgen soll, handy,Kleidung,Schokolade

Irgendwann war das meinen Vater zu viel und es ist eskaliert

Mein Vater hat ihn darauf hin verpfiffen worauf der Albaner abgeschoben wurde von der Schweiz nach Kosovo

Dieser Albaner hat meinen Vater gedroht das er mich umbringen wird

Ich lebe und arbeite in Deutschland

Und wenn es beruflich passt würde ich in die Schweiz ziehen

Ich habe diesen Mann noch nie gesehen bzw er ist mir noch nie begegnet

Muss ich mir deswegen Sorgen machen?

Ich meine er wurde abgeschoben

Oder sehe ich das leichtsinnig?

Wie soll ich da am besten vorgehen?

Es wäre toll wenn mir da jemand helfen könnte oder so in etwa ähnliche Erfahrungen gemacht habe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?