Ich bin depressiv was soll ich tun Ratschläge?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich könnte dir da nur eine Terapie raten wenn du nicht damit umgehen kannst. Wenn schon, dann versuch viel Sport zu treiben oder ein Hobby auszuführen. Es soll etwas sein, bei dem du all deine Sorgen und Probleme vergessen kannt. Vielleicht  hast du auch ein Haustier und kannst mit dem viel Zeit verbringen. Oder unternimm viel mit Freunden aber versuch dich viel abzulenken aber trozdem darüber zu sprechen. Nur so kannst du die Krankheit durchstehen.

Viel Erfolg, denn ich werde es bestimmt nicht erreichen so wie du, wieder gesund zu werden.

Ps: hab Depressionen und Borderline...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allesklarrr
30.11.2015, 20:35

oh mein gott bitte sag sowas nicht 😭😭😭😭

0
Kommentar von Xnxcxhxm
30.11.2015, 20:41

Was meinst du genau?

0
Kommentar von allesklarrr
30.11.2015, 20:42

Das du nicht gesund wirst 😭

0
Kommentar von Xnxcxhxm
30.11.2015, 20:44

Ich habe die Terapie bereits aufgegeben und werde bald zu einem Traumatologen gehen. Hab indirekt versucht mich umzubringen aber der Schnitt war nicht tuef genug...auf jeden fall hoffe ich für dich das Beste und denk jetzt nicht über andere nach sondern an dich!

0

Hast du die Diagnose vom Hausarzt, Psychologen oder Selbstdiagnose?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allesklarrr
30.11.2015, 19:33

Ja schon vom Psychologen aber schon vor 2 Jahren ich sag das nicht nur so :)

0
Kommentar von UNGEWISSEKOFFER
30.11.2015, 19:36

das hätte ich auch nicht gedacht das du das einfach so sagst, es macht aber einen wesentlichen unterschied ob Psychologe oder Hausarzt. bist du noch in Behandlung?

0
Kommentar von allesklarrr
30.11.2015, 19:43

psychologe nee das wurde nicht ernst genommen da war ich so 15 die haben das nicht therapiert :(

0
Kommentar von allesklarrr
30.11.2015, 19:43

Ich hatte eigentlich auf Tipps gehofft und nicht auf kein Vertrauen

0

Du willst nur Antworten von Depressiven?
Damit die dich noch mehr runterziehen?
Wieso nicht Rat von Optimisten, positiv eingestellten Leuten, die dich zum Lachen bringen können oder wenigstens mit dir weinen und gleichzeitig auf schöne Gedanken bringen?
Willst du denn depressiv sein? Ist das dein Ziel, deine Wertevorstellung von einem schönen Leben?

Versuch mal, jetzt gleich nach draussen zu gehen, ums Haus rum an der frischen Luft. Achte auf Kleinigkeiten in der Natur, die dir auffallen. Klar wäre ein Waldspaziergang (sogar in der Nacht, wenn du dich nicht vor Dunkelheit fürchtest) das Beste. Oder auf einem Hügel. Schau in die Weite und versuche die herrliche Natur, die frische Luft zu geniessen.
Leg einen kurzen Sprint ein, einfach so, aus einer Laune heraus, ohne Zweck.
Aber vor allem, mach etwas !

Das wäre mein Rat.
Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allesklarrr
30.11.2015, 20:41

Ich bin depressiv da antwortet man so

0

Was möchtest Du wissen?