Ich bin damals (dummerweise) als Kind auf den Rücken gefallen & habe rund 20 Sekunden keine Luft mehr bekommen, wieso?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich hatte das auch mal.

Das könnte daran liegen, dass deine Rippen oder andere Organe durch den Aufprall aneinander gedrückt wurden und du deshalb keine Luft bekommen hast.

Der Nerv für das Zwerchfell wurde kurzzeitig eingeklemmt oder gedrückt. Dadurch hat das Zwerchfell keine Befehle mehr aus dem Hirn erhalten.

Ist mir auch mal geschehen. Schrecklich, ich dachte, ich müsste sterben.

Gibt es Fälle wo der Nerv sich nicht mehr "entklemmt" hat?

0
@Lasagne29

Keine Ahnung. Da ich das selber auch schon vielfach in gleicher Form gehört hatte (Atemstillstand, nach 10 - 20 Sekunden ging's wieder), unterstelle ich mal, dass der Nerv nich wirklich abgeklemmt war, sondern durch die Erschütterung "durcheinandergebracht" wurde und sich erst mal davon erholen musste.

0

Weil sich beim Aufprall die Lunge zusammengezogen hat

Was möchtest Du wissen?