Ich bin Besitzer von Monsanto Aktien, was passiert nach der Übernahme von BAYER mit meinen Monsanto Aktien im Depot bzw. muss ich in aktiv werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein - alle Aktienbesitzer werden jeweils kontaktiert.

Ich pers. lese immer die auch entsprechenden gesetzlich vorgeschriebenen Meldungen (bei dgap.nach) - betreffend Bayer Monsanto sind es dies http://www.dgap.de/dgap/Companies/bayer-aktiengesellschaft/?companyId=121

Die Meldungen sind jeweils auch beim Emittenten, also Bayer, verfügbar (übersichtlicher)

Eine gute Investition :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gschyd
15.09.2016, 01:15

sorry, Schreibfehler oben, natürlich 128 USD bei Fusion :)

0

In der Regel werden Deine Aktien ohne Deine Veranlassung umgeschrieben, bekommst dann irgendwann Info von Deiner Bank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?