Ich bin beim abnehmen kann darf ich milch trinken sollte ich das wärend des abnehmens lassen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Kannst Du völlig unbesorgt. Die Idee, das man "fettarme Milch" nehmen sollte oder andere "Light"-Produkte ist schon lange widerlegt, im Gegenteil, eine großangelegte Studie an Kindern hat ergeben, daß diejenigen, die Milch getrunken haben, bei sonst gleichen Bedingungen sogar schlanker waren bzw schneller Gewicht verloren haben. Bei Erwachsenen wurden ähnliche Effekte festgestellt.

Also keine Sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar darfts Du Milch trinken, wenn Du sie verträgst. Möchtest Dui trotzdem kalorien sparen, nimm doch Halbfettstufe.. 1,5% statt 3,5 fett und ich finde, schmecken tut sie gleich. Und Gratulation zu den 6kg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ganon
19.03.2012, 22:38

Danke:)

0

In Maßen ist eigentlich alles erlaubt. Ich glaube gegen ein Glas Fettarme Milch ist nichts einzuwenden. Du solltest aber auf Kakaopulver verzichten. Das hat's in sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, kann sogar helfen ;-)

Kommt immer auf die Gesamtbilanz an,

und es kommt darauf an, das dir schmeckt was du isst und dass es dich satt und zufrieden macht - also guten Appetit

Lass dich nur nicht auf Milchersatz ein, gehärtete Fette und Milchzucker sind KEINE Milch (extremBeispiel: Milchschnitte)

dass Menschen die Milch trinken, schlanker sind als Menschen die keine Milch trinken – und das unabhängig vom Fettgehalt der Milch. Andere Studien zeigen, dass Kinder die keine oder wenig Milch trinken, dicker sind als ihre Kameraden. dazu hat die Académienationale de médecine (Paris) publiziert, dass Menschen die gerne und viel Milch trinken, schlanker sind und auch weniger an Diabetes Typ II erkranken.

http://trennkost-24.com/2012/02/22/5-gruende-warum-vollmilch-eine-natuerlich-schlank-methode-ist/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koch234
20.03.2012, 16:49

Eine interessante Studie von der schwedischen Universität in Göteborg, die sich mit bestimmten Ernährungsgewohnheiten von Kindern beschäftigte, kam zu einer überraschenden Beobachtung. Kinder, die Vollmilch trinken, haben statistisch betrachtet offenbar einen niedrigeren BMI (Body-Mass-Index) als ihre Altersgenossen, die fettarme Milch zu sich nehmen. Die Auswertung der Wissenschaftler zeigte, dass der Gewichtsunterschied bis zu 5 kg betrug.

http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Getraenke/Milch/Artikel/7004.php

0

Du weisst schon, dass das extrem ungesund ist, Raubbau an dienem Körper ist und du deine Geusndheit riskierst? Obst udn Gemüse alleine reicht nciht. Erstmal fehlen Fette, da viele Vitamine erst nur mit fett richtig aufgenommen werden können. Zudem brauchst du viele andere Nähr-und Vitalstoffe, die z.B. in Hülsenfrüchten, Nüssen, Sprosse und Samen stecken.

Diäten sind eh totaler Mist, da du die Pfunde ganz schnell wieder drauf hast. Vor allem wenn du schnell abnimmst udn danach wieder "normal" isst.

Wer dauerhaft Erfolge will, muss die Ernährung auch dauerhaft auf gesund umstellen.

Um auf diene Frage zurückzukommen: Milch ist nicht garde förderlich, aber ok. Besser wäre Sojamilch, Reismilch, Hafermich etc.

Gucke dir mal die ernährungspyramide an: https://vebu.de/gesundheit/lebensmittel/686-vegetarische-ernaehrungspyramide Kannst sie dir unten im Link runterladen udn am besten ausdrucken. Iss halt etwas weniger Kohlenhydrate aber auf jeden fall nicht zu wenig! Die brauchst du unbedingt für den Sport! Du machst doch wohl jede Menge Sport? Der ist nämlcih das A und O beim abnhemen.

Wie alt und groß bist du denn und wieviel wiegst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ganon
19.03.2012, 23:15

Ich bin 24 1.68 groß ungefähr und wiege jetzt 89 kilo

0
Kommentar von Ganon
19.03.2012, 23:18

Und ja ich treibe sport einmal am tag eine stunde

0

Milch ist gesund für die Knochen,trinke doch die 1,5 %ige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann, es gibt milch mit 0,3% fettgehalt und weniger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? Hat halt nen gewissen Fettgehalt. Das ist der Packung zu entnehmen. Was isst du sonst so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ganon
19.03.2012, 22:32

Obst und gemüse,einmal in der woche was vernünftiges so curry wurs aber nur eine kleine portion und ohne pommes ansonten nur gemüse und obst trinken tuh ich nur stilles wasse und vielleicht ein bischen milch

0

Milch eher in Maßen, da Milch viel Milchzucker enthält und dadurch die Fettverbrennung hemmt.

Wie hast du denn 6 Kilo abgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

milch zum abnehmen?...hast du noch nicht gelesen wieviel fett milch enthält?...milch/produkte sollen auch aus anderen überlegungen dauerhaft vermieden werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?