ich bin bei Helveg Institut und mein Mann auch, wie kommen wir da raus? bitte bitte um antwort

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hey Leute.

Vor paar Monaten hat meine Freundin auch von denen Post bekommen - und dort angerufen... Ich kann mir gut vorstellen, dass ihre damalige Situation und Laune viel dazu beigetragen hat...
Ich hab mir den Brief dann auch mal angeschaut und ihr noch gesagt: "ruf da nicht an!"...

Mir kam da einiges komisch vor, was ich/wir bis dahin bei KEINEM Brief hatte/hatten...

  • wenn man genau hinschaut, sieht die Unterschrift nach einer Kopie aus
  • es ist kein Sachbearbeiter oder Ansprechpartner angegeben
  • die Anrede mit "Frau/Herr"
  • über der Anrede dieses "persönlich/vertraulich"
  • die Adresse dieser "Schuldnerhilfe"

Ich/wir habe/haben vorher NIE etwas von dieser Schuldnerhilfe gehört... Deswegen hab ich Google gefragt - und nur Negatives über die gefunden...

Heute hab ich Post von denen bekommenlol

Aber ich frag mich echt, warum ich mir - in meinem bzw unserem Fall - eine Schuldnerhilfe suchen sollte, die 200 km weg is....??? Das macht doch gar keinen Sinn...

Also bitte NICHT anrufen und EINFACH AUF IGNO - wie man so schön sagt...

LG FernTrucker

P.S.: Soweit ich weiss, hat meine Freundin seit ihrem Anrug nie wieder was von denen gehört...

Verbraucherzentrale fragen."Institute" die tatsächlich nur über "erstmal "kostenlose Telefonnummern zu erreichen sind...sind sowieso mehr als denk-unwürdig!Also fragt die Verbraucherzentrale oder beim Amtzsgericht/Rechtspfleger.

Haha! Verbraucherzentrale fragen??? Das ich nicht lache! Die betreiben doch eigene Schuldnerberatungen und die haben nichts mich Verbraucherschutz zu tun!

Wenn man aus solch einem Vertrag raus will, muss man schauen in weit sich die dort darauf einlassen. Ich denke aber dazu steht mehr in deinem Vertrag oder kontaktierst die Leute dort.

Aber die Verbraucherzentrale ist von den ganzen "Hilfen" m.M.n. noch viel schlimmer genauso wie die Insolvenzhilfsvereine die einen noch tiefer mit der Insolvenz hineinreiten UND viel Geld dafür vom Staat bekommen!

Also: Entscheide selbst und informier dich. Aber höre auf keinen Fall auf die anderen "Hilfen" die sagen: Die anderen sind schlecht kommt zu uns! Das sind nämlich die Bauernfänger!

0

Beliebt in der Community

Was möchtest Du wissen?

Deine Frage stellen