Ich bin bei fit x angemeldet also in einem Fitnessstudio das Geld sollte eigendlich am ersten mai abgebucht werden da hat ich aber noch keins jetzt hab ich es?

5 Antworten

Im Normalfall bekommst du eine Zahlungsaufforderung mit den Kontodaten auf die der Betrag überwiesen werden soll. Dieser kommt per Post und kann etwas dauern.

Wenn du es aber genau wissen möchtest gibts sicher auch bei einem Discounter wie Fit X einen Service den du anrufen bzw eine Mail schreiben kannst.

Du solltest da auf jeden Fall anrufen und das klären. Sonst hast du gleich beim Erstbeitrag Mahngebühren.

Und in Zukunft sorgen, dass das Konto gedeckt ist.

Hatten sie schon versucht es abzubuchen und es war nicht drauf? Dann solltest du es nachträglich überweisen.

Muss ich Fitnessstudio bezahlen?

Ich habe mein Fitnessstudio rechtzeitig gekündigt, der Vertrag läuft bis zum 28.2.2018. Eine Bestätigung habe ich allerdings zum 31.3 erhalten mit der Aussage: ich habe einen kostenlosen Monat erhalten weil ich einen Freund geworben habe. Dieser verlängerter Monat wird allerdings nirgendwo schriftlich festgehalten und auch in Facebook erkennt man nur, dass Jahreszahler einen Gratismonat nach den 12 Monaten erhalten und Monatszahler (wie ich) nichts abgebucht bekommen. 

Nun hat das Fitnessstudio nach langen, frechen Gesprächen in welchen ich das klären wollte mir einfach den Betrag UND eine Trainerpauschale welche halbjährlich anfällt, einfach abgebucht. Ich habe mir dies natürlich sofort wieder zurück buchen lassen und nun hatte ich eine Zahlungserinnerung zzgl. 6€ Gebühr im Briefkasten. Bin ich verpflichtet das zu bezahlen? Es steht nirgendwo was in den AGB dass mein Vertag einfach verlängert wird. Ich habe auch nichts dergleichen unterschrieben, lediglich den ersten Vertrag mit 12 Monaten Laufzeit. 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?