Ich bin bei der DAK versichert und zwar nach dem Kostenerstattungsprinzip. Ist es rechtens, dass die DAK neuerdings 7-8 Wochen für eine Erstattung braucht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hierzu solltest du dich an die DAK wenden. vielleicht sind deine Unterlagen unvollständig, oder sie sind verloren gegangen, oder es bestehen bei der DAK derzeit Rückstände durch Krankheit der Mitarbeiter. einfach anrufen und nachfragen - denn normal ist so eine lange Wartezeit eigentlich nicht bei den Krankenkassen generell.

Hallo Eddas,

da es sich hier um einen konkreten Einzelfall handelt, bitte ich um Verständnis, dass ich aus rechtlichen Gründen keine Auskunft erteilen darf.

Bitte versuchen Sie, in einem persönlichen Gespräch Ihr Anliegen mit der DAK zu klären.

Viele Grüße

Bernhard Gabriel, CosmosDirekt

Was möchtest Du wissen?