Ich bin Azubi,fahre noch mit dem Rad zur Arbeit!Kann ich dieses bei der Steuererklärung absetzen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du sprichts die sogenannte "Pendlerpauschale" an. - ja Du kannst die Kosten für die Fahrt zur Arbeit ansetzen und zwar mit 30 cent/ km Entfernung zum Arbeitsplatz (optimale Strecke) pro Arbeitstag. - Unabhängig davon, welches Verkehrsmitel Du benutzt.

Bei Fahrt zur Berufsschule ist die entsprechend andere Entfernung zugrunde zu legen.

Aber ACHTUNG: Es geht nicht um die "gefahrenen" Kilometer, sondern um die Entfernungskilometer (wenn die Entfernung = 1 Weg also 10 km sind, beträgt die Pendlerpauschale 3 € /Tag).

Jules050297 28.03.2015, 20:30

Super,damit hast du mir auf jedenfall sehr viel weiter geholfen!!Vielen Dank :-)

0

Was möchtest Du wissen?