Ich bin auf einen Rostigen Nagel getreten, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sollte sich schon mal ein Arzt ansehen.

Tetanus ist eine Sache, aber da gibt es noch mehr Möglichkeiten.

Je nachdem, wie lang der Nagel war und wie weit er in das Gewebe eingedrungen ist, kann das auch Verletzungen an den Muskeln verursacht haben, die man mal ansehen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CreatedTV
01.08.2016, 12:09

Der Nagel war lang, aber nur die Spitze hat meinen Fuß durchdrungen, der Nagel hing aber nicht an meinem Fuß. Okay ich geh dann mal lieber zum Arzt. 

0

Sofort zum Arzt, das muss aufgemacht werden, denn dort können sehr aggressive Erreger drin sein, die ohne Sauerstoff wachsen, sogenannte Anerobier, die können zur Sepsis und schweren Infektionen führen. Das muss behandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe bitte auf jeden Fall s o f o r t  zum Arzt , auch ohne Anmeldung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jedenfall zum Arzt oder sogar in Krankenhaus, das sollte so bald wie möglich untersucht werden, nicht, dass du eine Blutvergiftung oder ähnliches entwickelst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, kann sich ja trotzdem infiziert haben und die flüssigkeit könnte eiter sein, also auch ein anziechen für eine entzündung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?