Ich bin anders... ist das schlimm?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ach da bist du nicht so allein.

Ich bin auch chronischer einzelgänger. War immer so wird immer so sein. Hab einen guten kollegen erst in der berufschule kennengelernt mit dem ich nochimmer gut befreundet bin. Aber darüber hinaus will ich mit anderen menschen meist nicht viel zu tun haben.

Mir persönlich ist die welt zu dreckig. Die leute gehen wie müll miteinander um und es gibt solche dinge wie stolz oder ehre auch kaum heutzutage. In jeder disko findet man mindestens 3 frauen die man direkt mit nach hause nehmen kann...

Ich kann mit sowas meistens nichts anfangen. Allerdings ist es nicht schlimm ich bin gern allein und wenn das bei dir auch so ist mach dir kein kopf.

Selbst ich hab trotzallem viel erreicht z.b. hab ich ne wundervolle tochter. Mit der freundin damals hats zwar nicht geklappt da ich eben abstand brauchte den sie nicht akzeptieren konnte aber halb so wild.

Für mich zählt nur meine tochter die sonstige familie und damit komm ich super klar.

Versuch nicht nach einer norm zu leben die einfach nicht zu dir passt sondern sei wie du bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

o.ö als hätte mir jemand nen Spiegel in schriftform gezeigt :D
Nein, natürlich ist das nicht schlimm. Jeder ist anders und solange du dich wohl fühlst und weißt das das was du tust für dich richtig ist, ist alles in butter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anders sein ist nie schlimm, es macht dich besonders. Solange du mit was du tust keine anderen ungut zufügst oder gesetzte brichst oder  wie auch immer, leb wie du bist anstatt das zu sein was du nicht bist. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gott sei dank gibt es noch keinen "normmenschen" von daher ist auch niemand anders. die Welt ist voll mit individualisten, und das ist auch gut. Sie du selbst und versuche dich zu akzeptieren und mit dir klar zu kommen. Wenn du nur versuchst dich in irgendwelchen vorgegebenen Verhaltensmuster zu pressen wirst du nicht glücklich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow, die Beschreibung trifft auch auf mich zu.
Das ist nicht schlimm, bin auch ständig allein. Mach dir darum keine Gedanken. Jeder Mensch ist anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Introvertiert und ein bisschen neidisch auf die schillernden Persönlichkeiten. Wenn das dein weg ist, gehe ihn mit Freuden, aber pass auf, dass du nicht in Depressionen abrutscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber du liest Mangas? Welche denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nexsus
02.11.2015, 23:27

Ach verschiedenes ich glaube mein erster Manga war death note. Ich bin grade dabei die Pandora Hearts reihe duchzulesen :)

0

Guck dir das Video mal an. Dann weißt du was anders sein bedeutet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist es nicht schlimm :)

Mein Motto ist auch: "Das Leben ist zu kurz um so zu sein, wie es andere von dir erwarten."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn alle gleich wären wäre die Welt doch langweilig :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?