ich bin anders als die Anderen -,-

7 Antworten

Ich kann deine Situation absolut verstehen. Ein Wechsel in die Parallelklasse ist sicherlich möglich, das ist gar nicht so unüblich sogar, habe das in meiner eigenen Schulzeit auch immer wieder gesehen dass es ging ... in der Regel hilft ein klärendes Gespräch mit deinem Schuldirektor. Es steht ja auch das Wohl des Schülers an hoher Stelle - einfach probieren. Ob die Parallelklasse besser ist, steht aber auf 'nem anderen Blatt.

Viel Erfolg :)

Einfach mit deinen Eltern zum Schuldirektor gehen und alles erzählen. Z.b, dass du dich in der Klasse nicht wohl fühlst und dass es dich psychisch sehr belastet. Wenn du bzw. deine Eltern überzeugend ankommen könnt Ihr eventuelle den Rektor überzeugen und du kannst wechseln. Viel Glück ;)

nein du kannst nicht in die para klasse wechseln denn dazu braucht es einen driftigen grund zb mobbing. nur weil du ''anders'' bist was du nicht bist sondern eine von vielen eine von der masse bekommst du keine extra wurst

Unser Lehrer labert immer ein Schrott von Gemeinschaft aber ist das Gemeinschaft mit zukünftigen Junkies ?!

Bahh ich kann mich wenigstens anziehen nicht wie diese Deppen.

0
@GuteLauneTyp

nur weil es dir nicht passt bekommst du keine extra wurst akzeptiere das. und die groß zahl derer die über das kiffen reden ect ist in dem alter meißt nur eine phase das legt sich wieder. lerne es zu akzeptieren denn du bist nicht besser wie die.

0
@RacheSchwester

Ich bin besser. Tausend mal. Mit solchen deppen hab ich nichs zu tun. Die sollen erstmal deutsch lernen und sich vernünftig anziehen dann reden wir weiter.

0
@GuteLauneTyp

und in ihren augen bist du eine arrogante hochnäsige zi*ge. ist auch nicht besser. denn so wie du dich hier gibst kann ich mir nicht vorstellen das dich einer aus deiner klasse mag.

man sollte erst an sich selbst arbeiten bevor man sich überhaupt das recht nehmen darf jemand anderen zu denuzieren oder herabzuwürdigen. denk mal drüber nach

0

Freunde werden Kiffer?

Guten Tag, ich selbst nehme keine Drogen...ich trinke so gut wie nie und rauche nicht und nehme keine illegalen Drogen. Ich habe nichts gegen Raucher oder Leute die mal am Wochenende was trinken aber mein Problem ist dass viele Freunde unter anderem auch das Mädchen dass ich liebe anfangen will zu kiffen... Ich finde Kiffen total abstoßend... Und weiß nicht was ich jetzt tun kann um sie davon ab zu halten...mit Gefahren gehts ja nicht weil z.b. Alkohol und so weiter viel gefährlicher sind...

...zur Frage

Unterschied zwischen Rauchen und Kiffen

heyy....

viele aus meiner klasse reden immer übers rauchen und kiffen...was ist eigentlich der unterschied dazwischen<???

bitte um antwort...

liebe grüße

tonikeks xD

...zur Frage

Fast reine mädchenklasse?

Unsere Klassen haben sich getrennt , ich hab spanisch genommen, und jetzt bin ich fast nur mit mädchen und solchen jungsstrebern in der klasse , alle coolen jungs sind in der para , bei ner Freundin von mir , mir geht's voll deprimierend und ich bin voll schlecht gelaunt auch zu hause , weil ich es bereue spanisch genommen zu haben , meine Freunde aus der beliebten klasse reden die ganzen Zeit von ihrer tollen klasse was soll ich tun das es mir besser geht? Wie bekomme ich auch kontakt zu den jungs? Und ich bin in einen von denen verliebt und bin jetzt voll Eifersüchtig auf meine Freundin, geht das denn das man auch zu der coolen Clique gehört auch wenn man nicht in ihrer Klasse ist?

...zur Frage

Rufmord von der Lehrerin?

Auf unserem Berufskolleg wird gekifft und eine Klassenkameradin mit der ich nichts am Hut habe hat behaupten das ich und 2 andere Typen gekifft haben. So nun hat das seine Runde gemacht und ich habe von einem Mädchen aus einer anderen Klasse gehört das eine Lehrerin in dieser fremden Klasse mein Namen und die der 2 anderen Typen vor der ganzen Klasse veröffentlicht hat das sie denken wir würden kiffen. So nun macht das natürlich eine größere Runde, es ist ein Gerücht! Darf eine Lehrerin bei einem Verdacht unsere Namen in den Schmutz ziehen? Diese Lehrerin haben wir auch im Unterricht jedoch persönlich hat sie sich mit mir nicht damit aus einander gesetzt. Was soll ich machen, zum Schuldirektor und mich wegen dieser Lehrerin beschweren? Oder erst morgen mit der Lehrerin reden, sagen das ihr das nicht zu steht und es Rufmord ist? Ich habe kein Bock wirklich! :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?