Ich bin am Handy nicht erreichbar?

2 Antworten

Wenn die Portierungsgebühr nicht abgezogen wurde, wurde vermutlich die Portierung noch nicht durchgeführt. Der Portierungstermin hätte dir mitgeteilt worden sein. Vielleicht reichte dein Guthaben nicht aus (viele Anbieter nehmen 29,95 Euro für die Rufnummernmitnahme). Frage doch die Hotline, wenn das Portierungsdatum schon überschritten ist. Hast du die neue Simkarte schon erhalten? 

Hallo FrageDesTages,

die Rufnummern-Portierung dauert in der Regel eine Woche bis zehn Tage. Das kann je nach Anbieter variieren. Kontaktiere Deinen neuen Anbieter und frag nach, wann Du Deine alte Nummer wieder nutzen kannst. Du hast jetzt eine neue Telefonnummer bekommen, die Du für den Übergang benutzen kannst. Wenn Dich jemand anrufen möchte, muss er also nun die neue Nummer wählen, allerdings nur so lange, bis Deine alte Nummer portiert wurde. Viele Anbieter senden dem Kunden, sobald die alte Nummer wieder genutzt werden kann, eine SMS.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir noch einen schönen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Blau.de/E-Plus Rufnummermitnahme fehlgeschlagen/Lässt sich nicht aktivieren!

Hallo, nachdem ich mit meinem alten Anbieter Medion-Mobile unzufrieden war habe ich mich für Blau.de entschieden.Da ich meine alte Rufnummer behalten wollte habe ich meine Rufnummer "mitgenommen".Das lief relativ gut und zügig.Ich habe nun die Sim-Karte in mein Handy gesteckt und wie es in der Anleitung stand mein Handy (Sony Ericsson Xperia x10i ohne Simlock) eingeschaltet.Dann hieß es das ein erstes abgehendes Telefonat erforderlich ist.Wenn ich aber eine Rufnummer wähle kommt das mein Gebiet nicht abgedcjt wäre.Ich habe aber vollen Verbindungsanzeige.Wenn ich auf Netztbetreiber suchen gehen wir Blau.de zwar als "Home" angezeigt wenn ich es aber verbinde kommt immer fehlgeschlagen (ich bin mit W-Lan verbunden).Also habe ich mich versucht onlinie anzumelden was allerdings auch immer fehlschlägt :(

1.) was/wen soll ich als erstes anrufen ?? 2.)Kundencenter anrufen und fragen was ich tun soll ?? oder bin ich einfach nur zu blöd ?!?!:D

...zur Frage

portierung nummer

wie gehe ich vor portierung rufnummer anleitung portierung bin in einem vertrag will meine nummer zum anderen anbieter mitnehmen wie gehe ich vor muss ich den vertrag erst kündigen oder übernimmt der neue anbieter das? und klicke rufnummer portierung an und alles weitere regelt der neue anbieter? stellt der neue anbieter eine verbindung zum alten anbieter her. das die rufnummer mitgenommen werden soll?

wie verfahre ich da am besten.

...zur Frage

Kann Ich Meine alte rufnummer mitnehmen auch Wenn der vorherige anbieter die Daten meines vaters hat?

Ich Möchte Meine alte handyrufnummer bei meinem vorherigen anbieter mitteilen

Ich Weiß Nicht ob das möglich ist da der alte Vertrag über den vornamen meines vaters lief. Der Neue Vertrag läuft über meinen Namen.

Die adresse ist Gleich, Und der Name auch. Bis auf das geburtsdatum Und der vorname.

Ich Weiß Nicht Was Ich tun Soll... Ist es möglich Trotzdem Meine alte rufnummer mitzunehmen?

...zur Frage

Gigaset A415 bei eingehenden Anrufen wird die Rufnummer nicht angezeigt!

Hi,

ich habe ein Problem habe mir ein nues Mobilteil gekauft, ein Siemens Gigaset A415 und habe das Problem das bei eingehenden Anrufen die Rufnummer nicht angezeigt wird. Das Mobilteil ist mit meiner Basis der einzigsten die an den Telefonanschluss angeschlossen ist verbunden. Die Basis ist eine sehr alte Gigaset 3035. Am Anbieter kann es nicht liegen da bei eingehenden Anrufen auf der Basis die Rufnummer angezeigt wird.

Danke im vorraus!

...zur Frage

Guten Morgen ich möchte von Smartmobil zu o2 meine alte Rufnummermitnehmen wie geht das ((( kosten ))) und bin ich dann beim alten andieter noch erreichbar mit?

Guten Morgen ich möchte von Smartmobil zu o2 meine alte Rufnummermitnehmen wie geht das ((( kosten ))) und bin ich dann beim alten andieter noch erreichbar mit meiner alter Rufnummer bis o2 meine Rufnummer übernimmt also lückenlos erreichbar ??? Danke Im Vor raus

...zur Frage

Mein Handy ist nicht erreichbar. Woran könnte es liegen?

Hi!

Wir sind umgezogen und seit dem bin ich auf dem Handy nicht mehr erreichbar. Es ging immer sofort die Mailbox ran, wenn man mich anrief. Nachdem ich sie ausgeschalten habe, kommt gar kein Kontakt mehr zustande: Belegtzeichen! Selber anrufen kann ich aber immer ohne Probleme.

Funkloch war mein erster Gedanke. Aber voller Empfang auf dem Display. Ich habe beim Anbieter angerufen, der hat eine Störung bei einem der Masten festgestellt. Aber auch nachdem der behoben war, hatte ich noch das gleiche Problem: raus ja, rein nein. Mittlerweile bin ich auch dort wo ich früher erreichbar war (alte Wohnung) nicht mehr immer erreichbar. Hm?

Daraufhin habe ich den Anbieter gewechselt (vom O2 ins D2 Netz) ... gleiches Problem. Meine Frau hat auch ein D2 Netz und ist ganz problemlos und immer erreichbar.

Hä?

Liegts am Handy?

Ein altes iPhone 4s. Ist schon etwas älter ja ich weiß, aber kann es theoretisch daran liegen? Das Schnellste ist es auch nicht mehr nebenbei.

Was meint Ihr? Hardwareproblem?

Grüße

me.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?