Ich bin 59 Jahre alt und ich habe von Arbeitsamt ein Angebot bekommen. Bei diese Firma werde ich bis 31.12.arbeiten. Verschiebt sich die Zeit der Arbeitlossigk?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bist Du momentan arbeitslos und hast noch einige Monate Anspruch auf ALG 1?

Wenn Du jetzt vier Monate arbeiten gehst, verschiebt sich der Anspruch auf ALG 1 um diese vier Monate nach hinten, da Du ja in dieser Zeit kein ALG bekommen hast.

Wenn Dein Anspruch z.B. bis Ende März 2016 besteht und Du jetzt vier Monate arbeitest, verlängert sich der ALG-Anspruch entsprechend bis Ende Juli 2016.

Sollte die Frage anders gemeint sein, stell sie bitte so, dass man sie versteht.

Wie ist deine Frage zu verstehen? Wenn du nur bis zum 31.12. bei dieser angebotenen Firma arbeiten kannst, dann wird das Arbeitsamt danach bestimmt eine andere Firma für dich finden, wo du arbeiten kannst. Der Trend, immer nur junge Leute einzustellen, hat glücklicherweise aufgehört, so dass auch wieder ältere Mitarbeiter wegen ihres guten Sachwissens gefragt sind. Du hast also gute Chancen, weiterhin Arbeitnehmer zu sein.

Was möchtest Du wissen?