Ich bin 55 Jahre ein 17 jährigen Sohn und Witwe .welche Steuerklasse habe ich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

müsste die 1 mit Kind sein

kann auch die 2 sein, kommt drauf an, wann der Partner verstorben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf deinen Verdienst an, aber das kannst du beim Finanzamt nachfragen, welche Steuerklasse du hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
16.11.2016, 13:40

der Verdienst spielt keine Rolle

0

Erfährst du beim FA?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Witwe wird immer für das Jahr, in dem der Partner verstorben ist sowie für das darauffolgende Jahr in die Steuerklasse 3 eingestuft.

Dies gilt unabhängig davon, in welcher Steuerklasse sie sich zuvor befunden hat.

Endet die Zeit der Witwe in der Steuerklasse 3, so wird diese in die Steuerklasse 1 eingestuft, wenn sie nicht inzwischen wieder geheiratet haben sollte. Eine Ausnahmeregelung gibt es allerdings: Handelt es sich um eine Witwe mit Kind bzw. Kindern, die noch minderjährig sind und im Haushalt leben, darf sie auch in die Steuerklasse 2 wechseln.

http://www.steuerklassen.com/lohnsteuerklassen/witwe/

LG
Noeru

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eins mit kind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?